FANDOM


30px-Ära-Sith

IT-31 war ein Wartungsdroide im Besitz von Tien Tubb

Geschichte

IT-31 wurde im Jahr 3951 VSY von dem Händler Kodin aus der Werkstatt von Tien gestohlen und befand sich fortan in dessen Besitz. Als die Verbannte im selben Jahr auf Nar Shaddaa landete und die Werkstatt Tiens betrat, um ihn zu beten eine neue ID für die Ebon Hawk zu kreieren, sprach sie der Droide TT-32 an und bat sie IT-31 wieder zurückzubringen. It-31 war sehr wichtig für Tien, da sein Speicherkern ein wichtiges Projekt von ihm erhielt, das er gerne wieder hätte. Die Verbannte versprach dies und machte sich auf den Weg zu Kodin, bei ihm angekommen verhandelte sie kurz mit ihm und bezahlte schließlich einige Credits um IT zu erwerben. Sie brachte IT zurück zu TT-32, dieser bedankte sich und die Verbannte zog wieder ihrer Wege.

Hinter den Kulissen

Wenn man den Weg der Dunklen Seite gewählt hat, kann man IT-31 auch ganz einfach den Speicherkern entfernen. Dies hat allerdings zur Folge, dass IT-31 nie mehr funktionsfähig ist. Um sich die Ablösesumme zu sparen, kann man Kodin auch ganz einfach töten.

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.