Fandom


Kanon-30pxÄra Widerstand

Die IX8-Laserkanone war ein Laserkanonenmodell der IX-Serie, das von Taim & Bak hergestellt wurde. Es wurde teilweise zweifach am Bug von BTA-NR2-Y-Flügel-Sternjägern der Koensayr-Produktionsgesellschaft montiert, mit denen der Widerstand gegen die Erste Ordnung vorzugehen versuchte. Die großen Laser-Aktorgruppen waren zu beiden Seiten des Pilotensitzes eingelassen, während die Laufspitzen aus dem Rumpf herausragten. Die IX8s waren damit Nachfolger der IX4-Laserkanonen, die auf BTL-A4-Y-Flügel-Sternjägern verbaut wurden.[1] Andere BTA-NR2s des Widerstands trugen IX4-B-Laserkanonen.[2]

Quellen

Einzelnachweise

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+