FANDOM


Legends-30px

Imynusoph ist ein Planet im gleichnamigen Sternsystem des Kallea-Sektors im Äußeren Rand der Galaxis. Er bildet den südlichen Endpunkt der Hydianischen Handelsroute

Geschichte

Im Jahre 3694 VSY lockte die Hyperraumentdeckerin Freia Kallea ihre beiden Erzfeinde, die Neimoidianer Thoax und Farge Osaax, auf Imynusoph in eine Falle. Nahdem sie aufgrund einer Intrige der zwei Neimoidianer sechs Jahre als Gefangene auf den Planeten Nuvar hatte verbringen müsen, gab sie sich den beiden bei einem Bankett im Tempel von Imynusoph zu erkennen. Die einheimischen Imyni wandten sich in diesem Moment gegen sämtliche Außenweltler und es kam zu einem Kampf zwischen ihnen, Freia und den Neimoidianern, die Gran und Dugs als Kämpfer für ihre Sache einsetzten. Zu Freias Glück hatte ihr Gefährte Banu Hydia dem Brentaalaner Sival Brentioch von ihrem Überleben berichtet, dieser erreichte den Planeten rechtzeitig mit einer Flotte von Brentaal, um die Schlacht zu ihren Gunsten zu entscheiden.

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.