FANDOM


Legends-30px30px-Ära-Aufstieg30px-Ära-Imperium30px-Ära-NeuRep30px-Ära-NeuJedi30px-Ära-Legacy


Die von Piraten häufig eingesetzten Fregatten der Interceptor-Klasse waren die Vorgängermodelle der Interceptor IV-Fregatten. Sie waren ungefähr 150 Meter lang, mit Deflektorschilden und Hyperantrieb ausgerüstet sowie mit zwei Turbolaserbatterien und einem dreifachen Protonentorpedowerfer bewaffnet.

Sie eigneten sich gut, um Frachterkonvois und kleine Kampfschiffe zu überfallen. Falls nötig, konnten sie Energie von den Schilden in die Waffen umleiten. All diese Eigenschaften machten sie beliebt bei den Piraten.

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.