FANDOM


30px-Ära-Aufstieg30px-Ära-Imperium

Iona Wince, eine junge Wroonianerin, arbeitete als Kabinenaufsicht auf der Starlite Cloud, einem sullustainischen Kreuzer. Trotz ihres jungen Alters war sie eine Unterstützerin der Rebellen-Allianz.

Biografie

Iona Wince arbeitete bereits im Alter von elf Jahren auf der Starlite Cloud. Sie war als Kabinenaufsicht tätig, so wie Platt Okeefe einige Jahre zuvor, und unterstützte nebenbei die Rebellen-Allianz. Sie war zu ihrer Zeit die jüngste Beschäftigte an Bord des Kreuzers und nicht größer als einen Meter, konnte ihre Arbeiten allerdings zur Zufriedenheit des Kapitäns ausführen. Den Job bekam sie angeblich, da ihr Vater ein Freund des Captains war. In Wahrheit hatte sie sich allerdings auf ihrer Heimat Wroona auf den Kreuzer geschlichen, nachdem sie von Zuhause ausriss, anschließend hatte man ihr den Job angeboten. Damit hatte er ihr einen Traum erfüllt, den sie von dort an lebte, indem sie die Galaxis bereiste. Die Rebellen zu unterstützen war für sie eine große Ehre.

Iona erleichterte vielen Agenten der Rebellion die Buchung auf dem Schiff und achtete auf Kopfgeldjäger und Beauftragte des Imperium, damit ihnen diese nicht in den Weg gerieten. Durch ihren Status als Kabinenaufsicht konnte sie in sämtliche Räumlichkeiten gelangen und Gespräche über geplante Operationen gegen die Rebellen belauschen, welche sie weitergab.

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.