FANDOM


Legends-30px30px-Ära-Sith30px-Ära-Aufstieg30px-Ära-Imperium30px-Ära-NeuRep30px-Ära-NeuJedi30px-Ära-Legacy

Autoren Dieser Artikel ist noch nicht vollständig bearbeitet worden. Hilf der Jedipedia, indem du die fehlenden Informationen ergänzt.

Erläuterung: Man könnte die genaue Ionenerzeugung, -wirkung und -verwendung noch ausformulieren. Gruß Akt'tar (Komlink) 18:40, 13. Feb. 2014 (UTC)

Ein Ionenlaser war eine sehr energetische Form eines Lasers.

Beschreibung

Ionenlaser waren in der Lage, die meisten Fahrzeuge und Raumschiffe kampf- und bewegungsunfähig zu machen. Dabei konnten sie sämtliche elektronischen Systeme deaktivieren, ohne dass das getroffene Ziel ernsthafte Schäden davontrug. Um diese Form der Energie abzufeuern, bedarf es einer Ionenkanone, dessen Nachteil oftmals der hohe Energieverbrauch war, der auch für die häufigen, langen Ladezeiten verantwortlich war. Ein Ionenlaser kann durch ein Schutzschild abgefangen werden, insofern es auch unter dem energievollen Beschuss besteht.

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.