FANDOM


Legends-30px30px-Ära-Legacy


Die Ironstar war eine Ardent-Klasse Fregatte von Darth Krayts Sith-Imperium zur Zeit des Imperialen Bürgerkriegs, sieben Jahre nach dem Sith-Imperialen Krieg.

Geschichte

Im Jahr 137 NSY kämpfte die Ironstar innerhalb der Dritten Flotte des Äußeren Rands unter dem Kommando von Admiral Dru Valan in der Schlacht von Dac, um die Entführung des imperialen Sternzerstörers Imperious durch Admiral Gar Stazi von der Restflotte der Galaktischen Allianz zu verhindern. Gemeinsam mit der Verpine und anderen Fast Fregatten bildete die Ironstar die Angriffsspitze der dritten Flotte. Während des Gefechts gelang es der Renegaten-Staffel-Pilotin Monia Gahan sich in das Verteidigungssystem des orbitalen Werftrings von Dac zu hacken und das Feuer gegen die imperiale Flotte zu richten. Die Ironstar und die Verpine mussten mit diesem Gegenschlag schwere Schäden vermelden.

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.