Fandom


Legends-30px

Das Iskalon-System ist ein Sternsystem, das im Trans-Nebular-Sektor im Mittleren Rand liegt. In diesem System liegen die bewohnten Planeten Iskalon, Gamandar und Telfrey. Während Iskalon vollständig mit Wasser bedeckt ist, hat seine Zwillingswelt Gamandar eine eher trockene und felsige Oberfläche.

Nachdem das Iskalon-System vom Galaktischen Imperium unterworfen worden war, wurde auf Gamandar eine Zitadelle für eine imperiale Garnison errichtet. Die Gamandarer wurden versklavt, während sich die Bewohner des Planeten Telfrey gegen die Besetzung ihres Systems auflehnten. Diese Rebellion endete mit der vollständigen Verwüstung des Planeten durch das Imperium. Die friedfertigen Iskalonier blieben indes vorerst verschont. Dies änderte sich allerdings im Jahre 3 NSY, als Admiral Griggor Tower, der Kommandant der Zitadelle auf Gamandar, von Rebellenaktivitäten auf Iskalon erfuhr. Dies nahm er als Vorwand, um den Planeten mit einer Rakete zu vernichten. Die Katastrophe auf Iskalon kostete unzählige Meeresbewohner das Leben.

Quellen

Einzelnachweise

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+