FANDOM


Legends-30px30px-Ära-Sith

Jamoh Hogra war ein Zabrak-Söldner, der zur Zeit des Jedi-Bürgerkrieges lebte. Nach einem Überfall auf ein Sith-Schlachtschiff fürchtete er um sein Leben und gab viel für seine Sicherheit aus. So kaufte er sich eine gute Rüstung und einen stark modifizierten Blaster, der ihn vor etlichen Feinden schützte.

Aus Sicherheitsgründen legte er seine Rüstung nie ab, was ihm bei einem Bad zum Verhängnis wurde. Er ertrank, als ihn die Rüstung unter Wasser zog.

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.