FANDOM


Legends-30px30px-Ära-Sith30px-Ära-Aufstieg

„Klasse! Das werde ich nach dem Krieg – Jedi-Ass!“
— Ahsoka Tano im Buch der Jedi (Quelle)

Jedi-Fliegerasse oder auch einfach nur Jedi-Asse genannt, wurden die Mitglieder des Jedi-Sternjäger-Korps des Jedi-Ordens genannt. Sie erhöhten mit der Macht ihre Reaktionsgeschwindigkeit, Zielgenauigkeit und Wahrnehmung des Kampfes, vernebelten jedoch nie die Sinne des Feindes, was Crix Sunburris im Buch der Jedi stark betonte.

Auf Grund ihrer Tätigkeit als Piloten, bereisten die Fliegerasse die Galaxis viel und unterstützten beispielsweise die Flotte der Galaktischen Republik im Neuen Sith-Krieg. Vor allem nach dem Krieg war die Unterstützung des Sternjäger-Korps auch gerne bei den Verteidigungskräften von Sektoren und Planeten gesehen. Durch seine Einsätze im Neuen Sith-Krieg verdiente sich Crix Sunburris den Titel „Luftmarschall der Republik“.

Ahsoka Tano schien während ihrer Zeit als Padawan unter Jedi-Ritter Anakin Skywalker in den Klonkriegen sehr vom Jedi-Sternjäger-Korps beeindruckt zu sein. So schrieb sie in ihre Version des Buchs der Jedi, dass sie nach dem Krieg Jedi-Ass werden wolle.

Quellen

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+