FANDOM


Legends-30px30px-Ära-Aufstieg

Autoren Dieser Artikel ist noch nicht vollständig bearbeitet worden. Hilf der Jedipedia, indem du die fehlenden Informationen ergänzt.

Erläuterung: Ein Bild ist denke ich aus der XBox-Version des Spiels herauszuholen, wenn ich mich nicht irre. RC-3004 (Comm-Kanal) 15:21, 1. Mai 2014 (UTC)

Der „Jedi-UnRat“ war eine Gruppe von Puppen aus Schrott und Droidenteilen, die der verrückte Jedi Kazdan Paratus in seinem Jedi-Tempel auf Raxus Prime erschaffen hatte. Neben der Nachbildung der Tempelräume und des Ratssaals gehörten auch die zwölf Mitglieder des Hohen Rates der Jedi selbst zur erschaffenen Welt des ehemaligen Chefmechanikers. Die den Ratsmitgliedern aus dem Jahr 19 VSY nachempfundenen Puppen thronten dabei auf entsprechenden Stühlen oder Sitzen in dem runden Saal und konnten von Paratus mittels der Macht in Bewegung gesetzt werden.

Als Darth Vaders geheimer Schüler Starkiller im Jahr 2 VSY den verrückten Jedi aufgespürt hatte, konnte Paratus diesen auch mit Hilfe des Jedi-UnRats nicht besiegen, da die mit Vibro-Waffen angreifenden Puppen während des Kampfes von Starkiller zerstört wurden. Die Vernichtung der Puppen setzte Paratus sehr zu, und nachdem die letzte Puppe zerstört wurde, fing der Jedi sogar an zu weinen, woraufhin er kurze Zeit später von Starkiller in dem Glauben getötet wurde, seine Meister enttäuscht zu haben.

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.