FANDOM


JP-Icon

Veteran   Hoher Rat der Jedi   Jedi-
Meister
  Jedi-Ritter   Jedi-
Botschafter
  Jedi-
Padawan
  Jüngling   Droiden   CheckUser   {{{11}}}
Aufstellung   Probleme   Wahlen   {{{5}}}   {{{6}}}   {{{7}}}   {{{8}}}   {{{9}}}   {{{10}}}   {{{11}}}
Jedi-Meister werden von der Benutzerschaft der Jedipedia zu jeder Zeit gewählt und abgewählt. Die Zuweisung bzw. Entfernung der Rechte erfolgt durch den Hohen Rat der Jedi.

Ablauf der Wahlen / Abwahlen

  • Jeder angemeldete Benutzer kann einen Benutzer zur Wahl aufstellen. Offensichtliche Scherz-Kandidaturen oder Scherz- bzw. Protest-Stimmen (hierzu zählen auch Stimmen von Benutzern, die bei Jedipedia.de nicht aktiv sind, aber die Wahl manipulieren können und keinen konstruktiven Beitrag zur Wahl leisten) können mit Begründung entfernt werden. Demnach sollten andere Wikis bei der Stimmabgabe nicht berücksichtigt werden, sondern einzig die Rolle des Kandidaten bei Jedipedia.de. Wahlberechtigt ist jeder angemeldete Benutzer.
  • Um als Jedi-Meister vorgeschlagen zu werden, muss der Benutzer bereits Jedi-Botschafter oder Jedi-Ritter sein.[1]
  • Jede Wahl läuft insgesamt sieben Tage, der Tag der Aufstellung wird nicht mitgezählt. Die Auswertung darf erst am Folgetag des letzten Tages ab 00:01 Uhr erfolgen.
  • Gestimmt wird entweder mit Pro oder mit Kontra. Eine Stimme ist nur mit vollständiger Signatur (~~~~) gültig.
  • Eine Kandidatur gilt dann als bestanden, wenn nach Ablauf der Wahlfrist mindestens fünf Fürstimmen und drei Fürstimmen mehr als Gegenstimmen gezählt werden. Kandidaturen, die eine Wahlbeteiligung unter fünf Für- oder Gegenstimmen erfahren, werden als „ergebnislos“ markiert.
  • Verliert ein Benutzer seine Kandidatur, so darf er zwei Wochen nach der abgeschlossenen Wahl wieder kandidieren.
  • Für die Abwahl gelten dieselben Bedingungen. Eine Pro-Stimme bedeutet dabei, dass man für den Verbleib als Jedi-Meister stimmt.
  • Nach erfolgreicher Kandidatur ist die Zuweisung der Rechte eines Jedi-Meisters unter der Voraussetzung möglich, dass der Benutzer die Wahl annimmt.


Formalien

  • Um alle Wahlen allgemein verständlich zu halten, wird folgende Form verwendet:

===[[Benutzer:Benutzername]]===

{{Benutzerlinks|Benutzername}}

# {{Pro}} Begründung mit Signatur

# {{Kontra}} Begründung mit Signatur

# {{Neutral}} Begründung mit Signatur

# {{Abwartend}} Begründung mit Signatur

Holocron Archiv
Teil 1 Teil 2 Teil 3
Teil 4

Wahlen

Benutzer:Darth jul

(Diskussion – Beiträge (davon Artikel) − Uploads – Verschiebungen – Benutzerrechte)

Wir, die derzeitige Administration, schlagen Darth jul als Jedi-Meister vor. Jul ist seit bald drei Jahren im Artikelbereich und schon ein halbes Jahr länger in den Diskussionen aktiv, extrem fleißig beim Verfassen und Bearbeiten von Artikeln und gut in die Community integriert. Er ist außerdem Mentor in der Jedi-Akademie, für unseren Instagram-Account zuständig und der Urheber von über 800 Artikeln, darunter auch ausgezeichnete. Wir sind der Meinung, dass er sich damit den Rang verdient hat und dank seiner Beteiligung in den Diskussionen auch dort eine Stütze sein wird. Außerdem sind wir davon überzeugt, dass er seinen Pflichten gewissenhaft nachkommen wird. Kun Skywalker 20px-Trandoshaner_Logo.png (→ Komlink) 20:22, 6. Feb. 2019 (UTC)

  1. Pro Pro: Kun Skywalker 20px-Trandoshaner_Logo.png (→ Komlink) 20:22, 6. Feb. 2019 (UTC)
  2. Pro Pro: Irahs (Diskussion) 20:33, 6. Feb. 2019 (UTC)
  3. Pro Pro: Onicle (Diskussion) 20:36, 6. Feb. 2019 (UTC)
  4. Pro Pro: Coburn (Diskussion) 20:37, 6. Feb. 2019 (UTC)
  5. Pro Pro: Yoda 08 (Diskussion) 21:50, 6. Feb. 2019 (UTC)
  6. Pro Pro: Er hat es auf jeden Fall verdient, höchste Qualität bei den Bearbeitungen und sehr zuverlässig. Keks95 12px-Keks.png 21:16, 6. Feb. 2019 (UTC)
  7. Pro Pro: Mit meiner Stimme möchte ich dich Jul zunächst, im Sinne des Allgemeinwohls hier im Wiki, bitten, in Zukunft bei Rückgängigmachungen eine kurze Begründung anzugeben. Dies hat den einfachen Grund, dass es so für den Autor der vorangegangenen Bearbeitung einfacher ist, den Schritt der Rückgängigmachung nachzuvollziehen. Oftmals lässt sich der Grund zwar aus der Situation heraus erkennen, allerdings nicht immer. Den Job als Admin traue ich dir natürlich allemal zu. Manchmal hast du auch mir schon wichtige Hilfestellungen und Hinweise gegeben, ohne die ich heute wohl noch nicht dazu in der Lage wäre, solche Bearbeitungen vorzunehmen, wie ich es jetzt tue. Danke dafür, viel Glück und liebe Grüße, Saruman63 (Diskussion) 21:59, 6. Feb. 2019 (UTC)
  8. Pro Pro: Hjhunter (Diskussion) 15:09, 7. Feb. 2019 (UTC)
  9. Pro Pro: - Adenn-Skimu (Diskussion) 16:06, 7. Feb. 2019 (UTC)
  10. Pro Pro: 09Peter09 (Diskussion) 16:51, 7. Feb. 2019 (UTC)
  11. Pro Pro: Ayala-Allana (Diskussion) 18:03, 7. Feb. 2019 (UTC)
  12. Pro Pro: Was aus meiner Sicht für „Pro“ spricht, wurde schon erwähnt: Er leistet hervorragende Arbeit im Artikelbereich, hat genügend Erfahrung und weiß um die Verantwortung, die mit dem Amt einherginge. Was mich davon wegtendieren lässt, ist sein Verhalten gegenüber einem bestimmten Nutzer, mit dem er sich aus Prinzip weigert zusammenzuarbeiten. Rivalitäten lassen sich nicht vermeiden, aber von einem Admin erwarte ich mir, auf alle Benutzer zugehen zu können, ungeachtet persönlicher Animositäten. Auch finde ich, dass seine Arbeit außerhalb des Artikelbereichs etwas euphemistisch dargestellt wurde: Seine Aktivität in den Diskussionen war in den letzten Monaten nicht außergewöhnlich hoch, ebenso bei Instagram oder seinem Akademie-Mentee. Auch das Einhalten von (terminlichen) Absprachen ist ausbaufähig. Ein weiterer lediglich semi-aktiver Admin würde aufgrund der momentan eher hohen Entscheidungsfindungsprozessdauer dieses Gremiums nicht unbedingt zum Vorteil des Wikis sein. Weiterhin erschließt sich mir nicht, wieso diese Wahl nun doch passiert, nachdem die Adminschaft noch Ende letzten Jahres keinen Bedarf dafür gesehen hat. Ich kann keine „Schlüsselaktion“ von Seiten des Kandidaten erkennen, die dieses Umdenken rechtfertigt. Nichtsdestotrotz will ich nicht leugnen, dass es auch für mich nur noch eine Frage der Zeit war, bis Jul Admin wird und mir fiele auch kein geeigneterer Kandidat ein. Meine Bedenken, die ich dennoch zumindest einmal geäußert haben wollte, wiegen dieses Mal nicht so schwer, dass ich mit Kontra stimmen müsste. Daher gebe ich Jul einen Vertrauensvorschuss und hoffe, dass er ein guter Admin sein wird, der die Jedipedia nachhaltig bereichert. - Ben Braden (Diskussion) 19:31, 9. Feb. 2019 (UTC)
Hey Ben. Tatsächlich haben wir vor gut einem viertel Jahr noch keinen Bedarf gesehen. Das hat sich aus unserer Sicht aus zwei Gründen geändert. Erstens haben wir inzwischen zwei weitere Padawane und zweitens (das war der etwas ausschlaggebendere Grund) läuft es trotz der niedrigen Aktivität in den Diskus nicht immer rund. Um das langfristig zu lösen, haben wir uns entschlossen, die Anzahl derer, die die Diskus in den Augen behalten, zu erhöhen. Das heißt nicht, dass Jul großartig moderierende Funktionen übernehmen soll, aber ein paar Augen mehr kann nicht schaden. In Kombination mit dem großen Andrang auf den Padawan-Status in letzter Zeit, Juls großen Fleiß und eben dass er bereits als Admin-Kandidat im Gespräch war, haben wir uns dazu entschlossen, ihn aufzustellen. LG Kun Skywalker 20px-Trandoshaner_Logo.png (→ Komlink) 20:02, 10. Feb. 2019 (UTC)
13. Pro Pro: Nun möchte ich mich auch einmal zu meiner abgegebenen Stimme äußern. Auch ich bin Anfangs skeptisch an diese Wahl herangegangen. Um meine Überlegungen die mich während der letzten Tage begleitet haben Euch näher zu bringen folgt nun eine kleine Zusammenfassung. Zunächst fange ich ganz von vorne an. Ich habe Jul als netten, hilfsbereiten und intellektuell gebildeten Menschen kennengelernt. Am Anfang meiner Zeit bei der JP war er bei jeglichen Fragen meiner Seits zur Stelle und hat mich tatkräftig unterstützt. Dieses positive Bild, seiner Persönlichkeit hat sich jedoch vor allem in der letzten Zeit zu einem negativ behafteten Bild gewandelt. Für mich stellt Jul, momentan, eine Persönlichkeit da, welcher ich nicht mehr vertrauen möchte, beziehungsweise kann. Einige private Zwischenfälle haben mich von diesem Bild überzeugt. Dies lässt mich schlussfolgern, der zur Wahl stellenden Benutzer ist aus meinem persönlichen Blickwinkel eines Admin der Jedipedia nicht "würdig" gewachsen. Wie bereits von Ben erwähnt, muss ein Admin nicht nur im Artikel-Bereich außerordentliche Begabungen mit sich bringen. Außerdem sollte er soziale Kompetenzen mitbringen. Für mich heißt das, dass dieser Benutzer auf andere Benutzer zugehen können sollte, unvoreingenommen Handeln und jedes Individuum respektieren und schätzen. Wie bereits erwähnt sehe ich hier große Defizite!
Doch was bewegt mich nun für diesen Benutzer zu stimmen ? Meiner Meinung nach geht das Wohl der Jedipedia vor. Ich glaube, über den Diskutierten Benutzer, dass er gerade durch seine Arbeit im Artikel-Bereich zumindest eine gewisse Legitimation für eine "Pro"-Stimme erarbeitet hat. Gerade solche Benutzer brauch die Jedipedia, gerade um in Zukunft stark auftreten zu können. Dies ist ein Grund, vielleicht in meinen Augen der einzige Grund, ihn im Amt des Admins zu sehen.- KandokuShio (Diskussion) 18:18, 10. Feb. 2019 (UTC)
Hey Kando. Ich würde dich bitten, auf jeden Fall das Gespräch mit Jul zu suchen. Dein Kommentar klingt als hättet ihr Klärungsbedarf was einige Dinge angeht und es wäre schade, wenn Juls „Amtszeit“ mit so großen Differenzen beginnen würde. LG Kun Skywalker 20px-Trandoshaner_Logo.png (→ Komlink) 20:02, 10. Feb. 2019 (UTC)
14. Pro Pro: Als ich anfangs durch ein paar User an die JP rangeführt wurde bemerkte ich an Jul seine Beharrlichkeit und, dass er für seine Sache brennt. Ich schätze seinen Einsatz und ihn charakterlich. Ich glaube, dass ihm nichts im Wege stehen wird ein guter Admin zu sein. Darth T.Rex the Grey (Diskussion) 20:34, 10. Feb. 2019 (UTC)

Mit 14 Pro-Stimmen ist Darth jul zum Administrator der Jedipedia gewählt worden und ist nun ein Jedi-Meister. Herzlichen Glückwunsch! Kun Skywalker 20px-Trandoshaner_Logo.png (→ Komlink) 06:18, 14. Feb. 2019 (UTC)

Abwahlen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.