FANDOM


(Mara Jade nach unten)
(Wahl)
(7.011 dazwischenliegende Versionen von mehr als 100 Benutzern, die nicht angezeigt werden)
Zeile 1: Zeile 1:
{{Ära|real}}
+
{{Ära|jp}}
{| cellspacing="0" cellpadding="0" style="font-size: 95%; margin-right:5px; border:1px solid #000000; background-color:#F3F3FF;"
+
{{Tabs|2|[[Jedipedia:Kandidaten für Exzellente Artikel|Kandidaten für Exzellente Artikel]]|[[Jedipedia:Kandidaten für Lesenswerte Artikel|Kandidaten für Lesenswerte Artikel]]|[[Jedipedia:Kandidaten für handwerklich gute Artikel|Kandidaten für handwerklich gute Artikel]]|[[Jedipedia:Artikelprüfung|Artikelprüfung]]}}
| style="vertical-align:middle;padding: 10px;" |
+
{{/Regeln}}
Auf dieser Seite können Kandidaten zur '''Wahl zum [[:Kategorie:Lesenswerte Artikel|Lesenswerten Artikel]]''' aufgestellt werden. Diese Artikel heben sich sich aufgrund ihrer hohen Qualität von der breiten Masse ab, erreichen jedoch nicht die strengen Anforderungen eines [[:Kategorie:Exzellente Artikel|Exzellenten Artikel]]s. In diesen Wahlen soll die Gemeinschaft entscheiden, welche Artikel als besonders lesenswert weiterzuempfehlen und welche Verbesserungen zu einem Artikel nötig sind, um eine gescheiterte Wahl beim nächsten Versuch zu bestehen.
+
[[Kategorie:Diskussionsportale|Kandidaten für Lesenswerte Artikel]]
 
'''Kriterien eines lesenswerten Artikels'''
 
* Ein Artikel muss seine Thema in sämtlichen Kernpunkten behandeln und diese in einem sachlich, nüchternen Ton wiedergeben. Zwar besteht kein Anspruch auf Vollständigkeit, doch muss ein Artikel seine Thematik in sich schlüssig darstellen. Ebenso muss der Inhalt des Artikels sich strikt nach dem offiziellen Kanon richten und diesen korrekt verfolgen.
 
* Der Artikel sollte sich einer guten Sprache bedienen und ein ansprechende sowie sinnvolle Gestaltung und Gliederung aufweisen. Grundsätzlich gilt, dass ein lesenswerter Artikel nicht perfekt sein muss und formale und inhaltliche Schwächen aufweisen darf.
 
* Auch ein relativ kurzer Artikel kann das behandelte Thema umfassend und verständlich darstellen. In erster Linie geht es um die Qualität des Geschriebenen und weniger um die Länge des Artikels.
 
* Informationen im Artikel müssen mit offiziellen Quellen belegt sein.
 
 
'''Ablauf der Wahlen'''
 
* Jeder angemeldete sowie nicht angemeldete Benutzer kann einen Artikel zur Wahl aufstellen. Offensichtliche Scherz-Kandidaturen können mit Begründung entfernt werden. Wahlberechtigt ist jeder angemeldete Benutzer, der den Artikel zuvor gelesen und '''mindestens 50 Edits''' vorzuweisen hat.
 
* Jede Wahl läuft insgesamt sieben Tage. Ist eine eindeutige Entscheidung schon vor dem eigentlichen Ablauf der Wahl mit Sicherheit festzustellen, so kann diese schon vorher beendet werden.
 
* Gestimmt wird entweder mit '''Pro''' oder mit '''Kontra'''. Eine Stimme ist nur mit vollständiger Signatur (<tt><nowiki>~~~~</nowiki></tt>) gültig. Eine kurze Begründung mit Verbesserungsvorschlägen ist zwar zur weiteren Verbesserung des Artikels wünschenswert, jedoch nicht zwingend notwendig. Ein Kommentar, der sich nicht eindeutig für oder gegen eine Auszeichnung ausspricht, ist als '''Enthaltung''' anzusehen.
 
* Eine Kandidatur gilt dann als bestanden, wenn ein Artikel nach Ablauf der Wahlfrist mindestens drei Fürstimmen mehr als Gegenstimmen hat.
 
* Verliert ein Artikel seine Kandidatur, so darf er zwei Wochen nach der abgeschlossenen Wahl wieder kandidieren. Ein Artikel, der zwischen den Wahlen keine größeren Verbesserungen erfährt, darf bis dahin nicht wieder vorgeschlagen werden.
 
* Wird in einem Kommentar ein gravierender Fehler im Inhalt des Artikels erwähnt, kann der Artikel nicht als lesenswert ausgezeichnet werden.
 
 
'''Formalien'''
 
* Um alle Wahlen allgemein verständlich zu halten, wird folgende Form angewandt:
 
 
<div style="border:1px solid #000000; background-color:#FFFFFF; padding:5px; margin:10px; font-size: 95%">
 
<tt>
 
<nowiki>=== [[Artikel]] ===</nowiki>
 
 
''Diese Kandidatur läuft vom Tag Monat bis zum Tag Monat''
 
 
*<nowiki>{{Pro}}</nowiki>: Begründung
 
*<nowiki>{{Kontra}}</nowiki>: Begründung
 
*<nowiki>{{Neutral}}</nowiki>: Begründung
 
*<nowiki>{{Abwartend}}</nowiki>: Begründung
 
</tt>
 
</div>
 
 
* Im kandidierenden Artikel wird der Baustein <tt><nowiki>{{Lesenswert Kandidat}}</nowiki></tt> eingefügt und bei Beendigung der Wahl wieder entfernt. Hat der Artikel die Wahl mit Erfolg beendet, wird das Lesenswert-Icon in die Ära-Navigation zu Beginn des Artikels mit <tt><nowiki>{{Ära|lwa}}</nowiki></tt> eingefügt.
 
* Die Wahlstimmen werden unabhängig vom Ergebnis nach Ablauf der Wahl in der jeweiligen Diskussionsseite des Artikels archiviert.
 
|}
 
 
[[Kategorie:Qualitätssicherung|Kandidaten für Lesenswerte Artikel]]
 
[[Kategorie:Qualitätssicherung|Kandidaten für Lesenswerte Artikel]]
  +
[[en:Wookieepedia:Featured article nominations]]
   
  +
==Aktuelle Nominierungen==
   
== Aktuelle Nominierungen ==
+
==Warteschleife==
=== [[Tatooine]] ===
+
'''Wird ein Artikel aus der Warteschleife als Kandidat aufgestellt, ist eine erneute Signatur zu diesem Zeitpunkt zwingend erforderlich, um die zeitlichen Vorgaben abschätzen zu können.'''
 
''Diese Kandidatur läuft vom 27.04.07 bis zum 04.05.2007''
 
 
*{{Pro}}: Dann will ich doch mal sofort einen Artikel nominieren: Was für den Exzellent-Status nicht gereicht hat, ist für diese Auszeichnung schon fast zu viel. Noch ein wenig mehr und aus dem Haken wird ein Sternchen. [[Benutzer:Ben Kenobi|Ben Kenobi]] [[Jedipedia:Administratoren|<sup>Admin</sup>]] 00:06, 27. Apr 2007 (CEST)
 
 
*{{Pro}}: Ja das sehe ich auch so.--[[Benutzer:Yoda41|Yoda41]] [[Jedipedia:Administratoren|<sup>Admin</sup>]] 07:52, 27. Apr 2007 (CEST)
 
 
*{{Pro}}: Ja ich bin auch dafür... damit der Artikel überhaupt mal zu irgendwas wird. --[[Benutzer:Modgamers|Modgamers]] 08:16, 27. Apr 2007 (CEST)
 
 
*{{Pro}} Der ist für Lesenswerte Artikel spitze.--[[Benutzer:Vos|Vos]] 14:01, 27. Apr 2007 (CEST)
 
 
*{{Pro}} Für diesen Artikel wäre eher ''exzellent'' angebracht, also ist es gar keine Frage - ganz klar lesenswert. --[[Benutzer:Anakin|Anakin]] 14:22, 27. Apr 2007 (CEST)
 
 
*{{Pro}}: Ganz klar Pro. Noch ein wenig mehr und er ist exzellent. [[Benutzer:Boba F|Boba]] 14:25, 27. Apr 2007 (CEST)
 
 
*{{Pro}}: Ganz klares Pro. Eigentlich ist es nur zu Schade, dass die Geschichte Tatooines nicht so sehr behandelt wird... sonst wäre der Artikel ganz klar exzellent.<br>--[[Benutzer:Little Ani|Little Ani]] [[Jedipedia:Administratoren|<sup>Admin</sup>]] 14:51, 27. Apr 2007 (CEST)
 
 
*{{Pro}: Der Artikel ist ganz klar lesenswert, also deshalb gibt es ein Pro [[Benutzer:Jango|Jango]] 16:21, 27. Apr 2007 (CEST)
 
 
=== [[Coruscant]] ===
 
 
''Diese Kandidatur läuft vom 27.04.07 bis zum 04.05.2007''
 
 
*{{Pro}}: Der Artikel ist auch schon fast exzellent, aber es fehlt dann doch noch viel aus der "Imperialen-Ära" die viel zu wichtig sind, als das man sie auslassen könnte. (jmd hat zwar was nachgetragen.. aber ohne quelle und noch nicht überprüft). --[[Benutzer:Modgamers|Modgamers]] 08:16, 27. Apr 2007 (CEST)
 
 
*{{Pro}}: ja da stimme ich dir zu Modi ;-), guter Artikel--[[Benutzer:Yoda41|Yoda41]] [[Jedipedia:Administratoren|<sup>Admin</sup>]] 13:00, 27. Apr 2007 (CEST)
 
 
*{{Pro}}: Ich finde den Artikel sehr lesenswert und daher Pro. [[Benutzer:Boba F|Boba]] 14:03, 27. Apr 2007 (CEST)
 
 
*{{Pro}}: Ich kann nur wiederholen was ich bereits zu Tatooine geschrieben habe: Beinahe ''exzellent'', also ohne Frage lobenswert. --[[Benutzer:Anakin|Anakin]] 14:32, 27. Apr 2007 (CEST)
 
 
*{{Kontra}}: Der Artikel ist an sich gut. Aber ich finde es in sich widersprüchlich, wenn der Artikel als ''lesenswert'' ausgezeichnet wird und im Artikel prangt eine Vorlage zum Aufruf zur Nacharbeit. Das gefällt mir ganz und gar nicht. Zudem ist die Zeit der Neuen Republik fast überhaupt nicht erwähnt, deshalb ja auch die Nacharbeit.<br>--[[Benutzer:Little Ani|Little Ani]] [[Jedipedia:Administratoren|<sup>Admin</sup>]] 14:49, 27. Apr 2007 (CEST)
 
 
=== [[Firmus Piett]] ===
 
 
''Diese Kandidatur läuft vom 27.04.07 bis zum 04.05.2007''
 
 
*{{Pro}}: Das ist auch schon ein Grenzfall. Das Thema Piett ist schon fast ausgereizt, was ihn schon irgendwie Exzellent macht (von den Kriterien her). Doch gibt es noch so ein paar Dinge die fehlen und Altair müste ihn nochma überfliegen [[Bild:;-).gif]] --[[Benutzer:Modgamers|Modgamers]] 08:25, 27. Apr 2007 (CEST)
 
 
=== [[Jedi-Heiler]] ===
 
 
''Diese Kandidatur läuft vom 27.04.07 bis zum 04.05.2007''
 
 
*{{Pro}}: Den habe ich selber Nummerniert, darum gebe ich ein Pro.
 
Der beschreibt die Fähigkeiten, Tätigkeiten und die berühmte Heiler werden vorgestellt. Darum ist der für mich ein Kandidaten für die Lesenswerte Artikel.
 
--[[Benutzer:Vos|Vos]] 14:06, 27. Apr 2007 (CEST)
 
 
*{{Kontra}}: Ich finde das ist zu wenig.--[[Benutzer:Yoda41|Yoda41]] [[Jedipedia:Administratoren|<sup>Admin</sup>]] 14:12, 27. Apr 2007 (CEST)
 
 
*{{Kontra}}: Dem schließe ich mich an: Zwar interessant, aber noch lange nicht ''lesenswert''. Die Auszeichnung soll ja besondere Artikel aus der Masse hervorheben, aber wenn Artikel wie dieser bereits ''lesenswert'' bekommen, haben bald alle Artikel diese Auszeichnung. --[[Benutzer:Anakin|Anakin]] 14:30, 27. Apr 2007 (CEST)
 
 
*{{Kontra}}: Ich schließe mich ebenfalls an; zu dem Thema gibt es definitiv viel mehr zu sagen, zum Beispiel über bekannte Heiler, ihre Ausbildung, bekannte Einsätze o.ä. Zwar erwarte ich in einem lesenswerten Artikel keine Vollständigkeit, aber ein bißchen mehr Hintergrundinformationen dürften es schon sein. Gruß! [[Benutzer:RC-9393|RC-9393]] 14:40, 27. Apr 2007 (CEST)
 
 
*{{Kontra}}: Über die Jedi-Heiler gibt es definitiv mehr zu sagen. Der Artikel behandelt eigentlich relativ oberflächlich und bittet überhaupt nichts greifbares, wie beispielhafte Missionen oder Einsätze von Jedi-Heiler. Gerade zur Zeit der Klonkriege sind die Jedi-Heiler von großer Wichtigkeit. Erwähnenswert wären vielleicht die Ereignisse auf New Holstice oder Null (siehe Klonkrieg-Comics).<br>--[[Benutzer:Little Ani|Little Ani]] [[Jedipedia:Administratoren|<sup>Admin</sup>]] 14:56, 27. Apr 2007 (CEST)
 
 
=== [[Lichtschwert]] ===
 
 
''Diese Kandidatur läuft vom 27.04.07 bis zum 04.05.2007''
 
 
*{{Pro}}: Ich finde den Artikel verständlich und gut leserlich. Die Gliederung gefällt mir gut. Es fehlt halt noch einiges für exzellent, aber lesenswert ist er für mich auf jeden Fall. [[Benutzer:Boba F|Boba]] 14:39, 27. Apr 2007 (CEST)
 
 
*{{Pro}}: Stimmt, also für exzellent definitiv zu wenig, aber sehr interessant zu lesen und es steht im Großen und Ganzen alles im Artikel was es zu sagen gibt. Vielleicht könnte man noch etwas über die Lichtschwert-Konstruktion unter den Jedi schreiben, und im Bereich ''Hinter den Kulissen'' gibts sicher auch noch was zu sagen. Aber ansonste auf jeden Fall lesenswert. --[[Benutzer:Anakin|Anakin]] 15:23, 27. Apr 2007 (CEST)
 
 
===[[Republic Commando (Klonkrieger)]]===
 
 
''Diese Kandidatur läuft vom 27.04.07 bis zum 04.05.2007''
 
 
*{{Pro}}: Schöner Artikel, sehr interessant und ausführlich geschrieben, außerdem steht alles drinnen was es zu dem Thema zu schreiben gibt. Deshalb lesenswert. --[[Benutzer:Anakin|Anakin]] 15:38, 27. Apr 2007 (CEST)
 
 
*{{Pro}}: Ich finde ihn ebenfalss ziemlich informativ und er ist gut zu lesen. [[Benutzer:Boba F|Boba]] 15:46, 27. Apr 2007 (CEST)
 
 
*{{Pro}}; Ich hätte auch kein problem damit den Artikel ein Exzellent zu geben. Aber er wurde ja hier zuerst vorgeschlagen. --[[Benutzer:Modgamers|Modgamers]] 16:13, 27. Apr 2007 (CEST)
 
 
=== [[Mara Jade Skywalker]] ===
 
 
''Diese Kandidatur läuft vom 27.04.07 bis zum 04.05.2007''
 
 
*{{Pro}}:So, also da meine letzte Exzellent-Vorschlagung abgelehnt wurde, finde ich jedoch das der Artikel Mara Jade auf jeden Fall lesenswert ist. Er gibt viel Informationen zu diesem Charakter preis und ist sehr ausführlich und gut formuliert. Gruß--[[Benutzer:General Grievous|General Grievous]] 16:27, 27. Apr 2007 (CEST)
 
   
*{{Pro}}: Seh ich genauso --[[Benutzer:Modgamers|Modgamers]] 16:29, 27. Apr 2007 (CEST)
+
==Ab- und Wiederwahlen==
  +
=== [[Dxun]] ===
  +
'''Kommentar:''' Ich finde, dass der Artikel den Ansprüchen an einem lesenswerten Artikel nicht mehr ganz gerecht wird. Er ist zwar ziemlich lang und auch gut leserlich geschrieben, allerdings fehlen jetzt mit der neuen Erweiterung von SWTOR und auch schon alte Informationen aus SWTOR zu Dxun. Es fehlt auch die Jedi Training Manual und es gibt auch keine Auflistung der Spezies oder Einzelnachweise, die den Inhalt zu der jeweiligen Quelle zuordnen lassen, was es ziemlich schwierig macht herauszufinden, welcher Teil nun aus welcher Quelle stammte. --[[Benutzer:Naberria|Naberria]] ([[Benutzer Diskussion:Naberria|Diskussion]]) 14:14, 26. Nov. 2019 (UTC)
  +
:Ich kann das nicht beurteilen, da ich die Quellen nicht vollständig kenne, es wird dir jedoch niemand den Kopf abreißen, wenn du das Prädikat rettest ;) <code>[[Benutzer:Darth jul|Julius]] &#x1F43A; ([[Benutzer Diskussion:Darth jul|Kontakt]])</code> 22:00, 27. Nov. 2019 (UTC)
  +
::Dxun geht leider nur bei SWTOR für Abonnementen, daher bin ich schon raus. :D Bei dem Jedi-Buch weiß ich auch nicht genau. Und die Einzelnachweise sind ja Voraussetzung für einen Kandidaten der Stufe lesenswert. Es lässt sich daher auch schwer nachvollziehen, was jetzt wozu gehört. Ich denke der Autor selbst oder jemand anderes freiwilliges sollte das Prädikat dann retten, falls es bestehen bleibt oder zur Wiederwahl aufgestellt wird. --[[Benutzer:Naberria|Naberria]] ([[Benutzer Diskussion:Naberria|Diskussion]]) 16:54, 28. Nov. 2019 (UTC)
  +
:::Grundsätzlich gebe ich dir zwar Recht, Naberria, allerdings ist in den Kriterien für LWAs ganz klar vermerkt, dass eine Vollständigkeit zwar gewünscht, aber nicht notwendig für die Auszeichnung ist. Die anderen Kriterien sind erfüllt (wenn auch knapp), so dass ich aktuell keinen wirklich handfesten Grund dafür sehe, dem Artikel die Auszeichnung zu entziehen. Dass da viel mehr geht, ist vollkommen klar und dass der Artikel nicht gerade ein Aushängeschild (trotz Sprache, Bebilderung, Gliederung etc.) ist, ist auch klar. Aber deswegen das LWA weg nehmen... Nein, da bin ich dagegen. [[Benutzer:Hjhunter|Hjhunter]] ([[Benutzer Diskussion:Hjhunter|Diskussion]]) 22:32, 1. Dez. 2019 (UTC) to
  +
::::Aye das stimmt. Wie ich schon sagte, mein Hauptpunkt ist eigentlich die fehlenden Einzelnachweise was ja angeblich Voraussetzung sein soll, um das Prädikat überhaupt zu erhalten. Vielleicht kann jemand die korrekt zuordnen und einfügen stattdessen? Weil ich habe jetzt schon mehrere Artikel gesehen wo es gar keine Einzelnachweise gibt aber die ausgezeichnet wurden. Ich dachte für dieses Prädikat sei Einzelnachweise ein Hauptmerkmal daher überrascht mich das :D Deswegen die Abwahl ist auch gar nicht böse gemeint. Ich finde nur selber, dass dieser Artikel nicht vom Standard wie die anderen ist, die dieses Prädikat besitzen. --[[Benutzer:Naberria|Naberria]] ([[Benutzer Diskussion:Naberria|Diskussion]]) 09:32, 2. Dez. 2019 (UTC)

Version vom 5. Februar 2020, 12:39 Uhr

JP-Icon

Kandidaten für Exzellente Artikel   Kandidaten für Lesenswerte Artikel   Kandidaten für handwerklich gute Artikel   Artikelprüfung   {{{6}}}   {{{7}}}   {{{8}}}   {{{9}}}   {{{10}}}   {{{11}}}

Auf dieser Seite können Kandidaten zur Wahl zum Lesenswerten Artikel aufgestellt werden.

Anschließend werden die Artikel mittels eines konkreten Feedbacks begutachtet. Dabei wird niemand ausgeschlossen − jeder darf und soll auf etwaige Fehler hinweisen. Dabei wird festgestellt, ob der Artikel den Anforderungen eines Lesenswerten Artikels genügt. Diese Artikel sind eine herausgehobene Leistung der jeweiligen Autoren und sollen für einen hohen Qualitätsstandard in der Jedipedia stehen. Ausgezeichnet werden dabei nur diejenigen Artikel, die den Qualitätsstandard der Jedipedia erfüllen. (Statistiken)

Kriterien eines ausgezeichneten Artikels

  • Ein nicht unter Bearbeitung stehender, ansprechender Artikel muss sein Thema umfassend und verständlich behandeln, wobei Qualität vor Quantität geht. Eine gewisse Mindestgröße ist allerdings erforderlich.
  • Ein durchgängiges Belegen der Informationen mittels Einzelnachweisen ist ab drei Quellen Voraussetzung, wird aber auch bei weniger als drei Quellen gewünscht.
  • Im Artikel eingebundene Bilder und Zitate müssen mit dem Thema im Zusammenhang stehen und sollen das Geschriebene bildlich wiedergeben oder wenigstens ausschmücken.
  • Wichtig bei lesenswerten Artikeln:
  • Es besteht kein Zwang zur Vollständigkeit.
  • Die Mindestgröße beträgt zehn Kilobyte.
  • Hinter-den-Kulissen-/Trivia- und Technik-/Charakteristiken-/Vorgeschichte-/Folgen-/Beschreibung-/Persönlichkeit-/Beziehungen-Abschnitte sind ausdrücklich erwünscht.
  • Alle in der Begutachtungsphase aufgelisteten Kritikpunkte, die sich als nicht als vernachlässigbar erwiesen haben, müssen beseitigt werden, bevor der Artikel zur Wahl gestellt werden kann.

Ablauf der Wahlen

  • Jeder Benutzer kann einen Artikel zu einer zehntägigen Begutachtungsphase aufstellen. (Phase 1) Hierbei ist jedoch zu beachten, dass immer nur fünf Artikel gleichzeitig zur Wahl stehen dürfen. Alle weiteren Artikel werden in einer Warteschleife unter den jeweils aktuellen Wahlen „abgelegt“ und von einem Administrator, - Ritter oder -Padawan bei entsprechender Gelegenheit nachgerückt und zur Wahl gestellt. Eine erneute Signatur ist zu diesem Zeitpunkt erforderlich, um die zeitlichen Vorgaben abschätzen zu können.
  • Anschließend kann jeder Benutzer ein konkretes, detailliertes Feedback geben. Ist dieses nach Ansicht eines Jedi-Meisters aussichtslos, wird der Artikel aus der Wahlseite entfernt, um diese nicht unnötig zu überladen.
  • Die Auflistung der Kritikpunkte sollte Punkt für Punkt erfolgen, damit es den Autoren des Artikels möglich ist, diese systematisch abzuarbeiten und gegebenenfalls zu kommentieren.
  • Sobald alle aufgelisteten Kritikpunkte, die sich nicht als unbedeutend erwiesen haben, beseitigt worden sind und die Frist von zehn Tagen verstrichen ist, wird die Wahl von einem Jedi-Meister, -Ritter oder einem Padawan durch Abgabe seiner Stimme eingeleitet.
  • Die Stimmen werden bei der Bewertung wie folgt gewichtet:
  • Der Jedi-Meister, -Ritter oder Padawan, der die Abstimmungsphase eröffnet hat, beendet in der unter Formalien aufgeführten Form die Begutachtungsphase. Zudem trifft er nach der Abstimmung die Feststellung, ob der Artikel die Wahl bestanden hat und somit das entsprechende Prädikat bekommt oder nicht.
  • Der Wahlvorgang endet nach vier Tagen oder wenn ein Jedi-Meister die Eindeutigkeit des Urteils feststellt. Bei letzterem ist eine deutliche Mehrheit an Stimmen von Bedeutung.

Möglichkeit der Ab- oder Wiederwahl

  • Wenn ein Artikel aus verschiedenen Gründen nicht mehr lesenswert sein sollte, kann der Artikel zu einer erneuten, vierzehn Tage laufenden Begutachtungsphase gemäß den aufgeführten Kritikpunkten aufgestellt werden.
  • Anschließend wird der Artikel einer siebentägigen Wiederwahl unterzogen, und sollte er diese nicht bestehen, so wird dem Artikel die Auszeichnung entzogen. Anschließend kann der Artikel seinen Status in der oben genannten Form wiedererlangen.
  • Abgewählte Artikel werden in die Kategorie:Ehemals Lesenswerte Artikel eingeordnet. Artikel, die vor Erlangen des lesenswert-Prädikats handwerklich gut waren, sind nun wieder handwerklich gut.
  • Oftmals sind ehemals lesenswerte Artikel, die vorher keiner handwerklich gut-Wahl unterzogen wurden, nach wenigen Handgriffen handwerklich gut. Möchte man einen Artikel den Regularien eines Handwerklich guten Artikels unterziehen, so wird dem Artikel durch einen Jedi-Meister der Status aberkannt, die Begutachtungsphase zum lesenswerten Artikel beendet und der Artikel zur Wahl als handwerklich gut aufgestellt.

Formalien

  • Um alle Wahlen allgemein verständlich zu halten, wird folgende Form verwendet:

===[[Artikel]]===
'''Kommentar:''' Kommentar ~~~~

:'''Kommentar:''' Gegenkommentar ~~~~

====Begutachtung (Phase 1)====
''Hiermit ist die Begutachtungsphase eröffnet!''

  • Kritik von ~~~~
  • Problem: Begutachtung dieses Benutzers
  • Antwort: Rückmeldung darauf.

'''Die Begutachtungsphase ist hiermit beendet. Es darf abgestimmt werden. ~~~~'''

====Abstimmung (Phase 2)====

  • {{Pro}} ( P.): Begründung
  • {{Kontra}} ( P.): Begründung
  • {{Neutral}} ( P.): Begründung

'''Der Artikel hat die Wahl zum lesenswerten Artikel mit X Pro-Punkten und X Kontra-Punkten bestanden/verloren. ~~~~'''

  • Im kandidierenden Artikel wird der Baustein {{Lesenswert Kandidat}} eingefügt. Nach Beendigung der Wahl wird er wieder entfernt. Wenn der Artikel die Wahl mit Erfolg beendet hat, wird das Lesenswert-Icon in die Ära-Navigation am Anfang des Artikels mit {{Ära|lwa}} eingefügt.
  • In einen zur Abwahl gestellten Artikel wird der Baustein {{Lesenswert Abwahl}} eingefügt. Nach Beendigung der Wahl wird dieser Baustein wieder entfernt. Wenn der Artikel die Wahl ohne Erfolg beendet hat, wird das Lesenswert-Icon in die Ära-Navigation am Anfang des Artikels durch das Ehemals-Lesenswert-Icon {{Ära|ela}} ersetzt. War dieser Artikel davor handwerklich gut, wird das Handwerklich gut-Icon {{Ära|hga}} zusätzlich dazu eingefügt.
  • Die Wahlstimmen werden unabhängig vom Ergebnis nach Ablauf der Wahl auf der Diskussionsseite des betreffenden Artikels archiviert.
  • Darüber hinaus wird das Ergebnis nach Ablauf der Wahlen in der Statistik festgehalten.

Aktuelle Nominierungen

Warteschleife

Wird ein Artikel aus der Warteschleife als Kandidat aufgestellt, ist eine erneute Signatur zu diesem Zeitpunkt zwingend erforderlich, um die zeitlichen Vorgaben abschätzen zu können.

Ab- und Wiederwahlen

Dxun

Kommentar: Ich finde, dass der Artikel den Ansprüchen an einem lesenswerten Artikel nicht mehr ganz gerecht wird. Er ist zwar ziemlich lang und auch gut leserlich geschrieben, allerdings fehlen jetzt mit der neuen Erweiterung von SWTOR und auch schon alte Informationen aus SWTOR zu Dxun. Es fehlt auch die Jedi Training Manual und es gibt auch keine Auflistung der Spezies oder Einzelnachweise, die den Inhalt zu der jeweiligen Quelle zuordnen lassen, was es ziemlich schwierig macht herauszufinden, welcher Teil nun aus welcher Quelle stammte. --Naberria (Diskussion) 14:14, 26. Nov. 2019 (UTC)

Ich kann das nicht beurteilen, da ich die Quellen nicht vollständig kenne, es wird dir jedoch niemand den Kopf abreißen, wenn du das Prädikat rettest ;) Julius 🐺 (Kontakt) 22:00, 27. Nov. 2019 (UTC)
Dxun geht leider nur bei SWTOR für Abonnementen, daher bin ich schon raus. :D Bei dem Jedi-Buch weiß ich auch nicht genau. Und die Einzelnachweise sind ja Voraussetzung für einen Kandidaten der Stufe lesenswert. Es lässt sich daher auch schwer nachvollziehen, was jetzt wozu gehört. Ich denke der Autor selbst oder jemand anderes freiwilliges sollte das Prädikat dann retten, falls es bestehen bleibt oder zur Wiederwahl aufgestellt wird. --Naberria (Diskussion) 16:54, 28. Nov. 2019 (UTC)
Grundsätzlich gebe ich dir zwar Recht, Naberria, allerdings ist in den Kriterien für LWAs ganz klar vermerkt, dass eine Vollständigkeit zwar gewünscht, aber nicht notwendig für die Auszeichnung ist. Die anderen Kriterien sind erfüllt (wenn auch knapp), so dass ich aktuell keinen wirklich handfesten Grund dafür sehe, dem Artikel die Auszeichnung zu entziehen. Dass da viel mehr geht, ist vollkommen klar und dass der Artikel nicht gerade ein Aushängeschild (trotz Sprache, Bebilderung, Gliederung etc.) ist, ist auch klar. Aber deswegen das LWA weg nehmen... Nein, da bin ich dagegen. Hjhunter (Diskussion) 22:32, 1. Dez. 2019 (UTC) to
Aye das stimmt. Wie ich schon sagte, mein Hauptpunkt ist eigentlich die fehlenden Einzelnachweise was ja angeblich Voraussetzung sein soll, um das Prädikat überhaupt zu erhalten. Vielleicht kann jemand die korrekt zuordnen und einfügen stattdessen? Weil ich habe jetzt schon mehrere Artikel gesehen wo es gar keine Einzelnachweise gibt aber die ausgezeichnet wurden. Ich dachte für dieses Prädikat sei Einzelnachweise ein Hauptmerkmal daher überrascht mich das :D Deswegen die Abwahl ist auch gar nicht böse gemeint. Ich finde nur selber, dass dieser Artikel nicht vom Standard wie die anderen ist, die dieses Prädikat besitzen. --Naberria (Diskussion) 09:32, 2. Dez. 2019 (UTC)
*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.