FANDOM


JP-Icon

Kandidaten für Exzellente Artikel   Kandidaten für Lesenswerte Artikel   Review   {{{5}}}   {{{6}}}   {{{7}}}   {{{8}}}   {{{9}}}   {{{10}}}   {{{11}}}

Auf dieser Seite können Kandidaten zur Wahl zum Lesenswerten Artikel aufgestellt werden. Diese Artikel heben sich aufgrund ihrer hohen Qualität von der breiten Masse ab, erreichen jedoch nicht die strengen Anforderungen eines Exzellenten Artikels. In diesen Wahlen soll die Gemeinschaft entscheiden, welche Artikel als besonders lesenswert weiterzuempfehlen und welche Verbesserungen an einem Artikel nötig sind, um eine gescheiterte Wahl beim nächsten Versuch zu bestehen.

Eine vollständige Statistik der bisherigen Aufstellungen kann unter Jedipedia:Kandidaten für Lesenswerte Artikel/Statistik eingesehen werden.

Kriterien eines lesenswerten Artikels

  • Ein Artikel muss sein Thema in sämtlichen Kernpunkten behandeln und diese in einem sachlichen, nüchternen Ton wiedergeben. Zwar besteht kein Anspruch auf Vollständigkeit, doch muss ein Artikel seine Thematik in sich schlüssig darstellen. Ebenso muss der Inhalt des Artikels sich strikt nach Offiziellen Quellen richten und diesen korrekt folgen.
  • Der Artikel sollte sich einer guten Sprache bedienen und eine ansprechende sowie sinnvolle Gestaltung und Gliederung aufweisen. Grundsätzlich gilt, dass ein lesenswerter Artikel nicht perfekt sein muss und formale und inhaltliche Schwächen aufweisen darf, die jedoch keine Nacharbeit oder Unvollständig rechtfertigen dürfen. Bilder und Zitate sind erwünscht, jedoch nicht erforderlich für eine erfolgreiche Teilnahme.
  • Auch ein relativ kurzer Artikel kann das behandelte Thema umfassend und verständlich darstellen. In erster Linie geht es um die Qualität des Geschriebenen und weniger um die Länge des Artikels. Der Scrollbalken ist also ebenfalls kein Kriterium für eine erfolgreiche Teilnahme.
  • Informationen im Artikel müssen mit offiziellen Quellen belegt sein.
  • Der Artikel darf zum Zeitpunkt der Kandidatur nicht mehr als Under Construction oder als Review gekennzeichnet sein, da hierbei noch weitere Informationen ergänzt werden. Sollte eine Wahl mit mindestens drei Gegenstimmen mehr als Fürstimmen verlaufen, darf sie vorzeitig abgebrochen werden. Voraussetzung hierfür ist allerdings, dass der Artikel Under Construction gesetzt und verbessert wird.
  • Zum Korrekturlesen darf der Artikel Under Construction gesetzt werden. Die Voraussetzung hierfür ist, dass das Korrekturlesen nicht mehr als einige wenige Stunden in Anspruch nimmt und die Vorlage anschließend wieder entfernt wird.

Ablauf der Wahlen

  • Jeder angemeldete sowie nicht angemeldete Benutzer kann einen Artikel zur Wahl aufstellen. Offensichtliche Scherz-Kandidaturen können mit Begründung entfernt werden. Wahlberechtigt ist jeder angemeldete Benutzer, der den Artikel zuvor gelesen und mindestens 50 Edits im Artikelnamensraum vorzuweisen hat.
  • Jede Wahl läuft insgesamt vierzehn Tage. Die Auswertung darf erst am Folgetag des letzten Tages ab 00:01 Uhr erfolgen.
  • Gestimmt wird entweder mit Pro oder mit Kontra. Eine Stimme ist nur mit vollständiger Signatur (~~~~) gültig. Eine kurze Begründung mit Verbesserungsvorschlägen ist zwar zur weiteren Verbesserung des Artikels wünschenswert, jedoch nicht zwingend notwendig. Ein Kommentar, der sich nicht eindeutig für oder gegen eine Auszeichnung ausspricht, ist als Enthaltung anzusehen.
  • Eine Kandidatur gilt dann als bestanden, wenn ein Artikel nach Ablauf der Wahlfrist mindestens fünf Fürstimmen und drei Fürstimmen mehr als Gegenstimmen hat. Kandidaturen, die eine Wahlbeteiligung unter fünf Für- oder Gegenstimmen erfahren, werden als „ergebnislos“ markiert.
  • Verliert ein Artikel seine Kandidatur, so darf er zwei Wochen nach der abgeschlossenen Wahl wieder kandidieren. Ein Artikel, der zwischen den Wahlen keine größeren Verbesserungen erfährt, darf bis dahin nicht wieder vorgeschlagen werden.
  • Wird in einem Kommentar ein gravierender Fehler im Inhalt des Artikels festgestellt, kann der Artikel nicht als lesenswert ausgezeichnet werden.

Möglichkeit der Ab- oder Wiederwahl

  • Ist ein Artikel aus verschiedenen Gründen nicht mehr lesenswert, besteht die Möglichkeit, ihn im Rahmen einer Wiederwahl erneut kandidieren zu lassen. Die Prozedur verläuft dabei ähnlich einer Erstnominierung. Verliert der Artikel seine erneute Kandidatur, wird ihm die Auszeichnung aberkannt.
  • Der Antragsteller ist dazu verpflichtet, die Wiederwahl angemessen zu begründen. Offensichtliche Scherz-Kandidaturen können wieder entfernt werden.
  • Erhält der Artikel mindestens fünf Gegenstimmen und mindestens drei Gegenstimmen mehr als Fürstimmen, gilt er als abgewählt.
  • Abgewählte Artikel werden in die Kategorie:Ehemals Lesenswerte Artikel eingeordnet.

Formalien

  • Um alle Wahlen allgemein verständlich zu halten, wird folgende Form verwendet:

=== [[Artikel]] ===

''Diese Kandidatur läuft vom TT.MM.JJJJ bis zum TT.MM.JJJJ.''

==== Pro ====

  • {{Pro}}: Begründung

==== Kontra ====

  • {{Kontra}}: Begründung

==== Neutral/Abwartend ====

  • {{Neutral}}: Begründung
  • {{Abwartend}}: Begründung

----

  • Im kandidierenden Artikel wird der Baustein {{Lesenswert Kandidat}} eingefügt und bei Beendigung der Wahl wieder entfernt. Hat der Artikel die Wahl mit Erfolg beendet, wird das Lesenswert-Icon in die Ära-Navigation zu Beginn des Artikels mit {{Ära|lwa}} eingefügt.
  • Im einem erneut kandidierenden Artikel wird der Baustein {{Lesenswert Abwahl}} eingefügt und bei Beendigung der Wahl wieder entfernt. Hat der Artikel die Wahl ohne Erfolg beendet, wird das Lesenswert-Icon in die Ära-Navigation zu Beginn des Artikels durch das Ehemals Lesenswerte-Icon {{Ära|ela}} ersetzt.
  • Die Wahlstimmen werden unabhängig vom Ergebnis nach Ablauf der Wahl in der jeweiligen Diskussionsseite des Artikels archiviert.
  • Darüberhinaus wird das Ergebnis nach Ablauf der Wahlen in der Statistik festgehalten.

Aktuelle Nominierungen

Ibtisam

Diese Kandidatur läuft vom 28.02.2011 bis zum 14.03.2011.

Pro

  • Pro Pro: : Schöner Artikel, der mich als diesbezüglich unwissenden Leser gut informiert hat. Manchmal könnten ein paar Passagen etwas besser formuliert sein, aber ich denke, dass man ihn durchaus als überdurchschnittlich bezeichnen kann. Nashtah (Statistik) 13:53, 28. Feb. 2011 (CET)
  • Pro Pro: :Aber ich darf abstimmen....und das mach ich auch gleich.Darth Hate 14:02, 28. Feb. 2011 (CET)
  • Pro Pro: :Find ich gut--Mar Tuuk Talk-icon 16:42, 28. Feb. 2011 (CET)
  • Pro Pro: :Ein Artikel, für mich von zweifellos hoher Qualität. Andererseits könnten jedoch, wie Nahdar schon sagte, manche Formulierungen besser ausgedrückt und einige der Grammatik- und Rechtschreibfehler auch noch beseitigt werden, was allerdings meine Entscheidung nicht wirklich beeinflusst hat. Viele Grüße--Mando Talk-icon 17:22, 28. Feb. 2011 (CET)
  • Pro Pro: : Im großen und ganzen ist der Artikel lesenswert.--– DCF Talk-icon 17:32, 2. Mär. 2011 (CET)

Kontra

Neutral/Abwartend

  • Abwartend Abwartend: : Der Artikel scheint größenmäßig die Auszeichnung zu verdienen, allerdings sollte der Autor noch einmal über Grammatik- und Rechtschreibfehler, unschöne und POV-belastete Formulierungen 'rübergehen, bevor der Artikel die Auszeichnung erhält. – Nahdar Talk-icon 14:55, 28. Feb. 2011 (CET)

Kenth Hamner

Diese Kandidatur läuft vom 28.02.2011 bis zum 14.03.2011.

Pro

  • Pro Pro: : Auch ein nach meinem Empfinden lesenswerter Artikel, der zwar an manchen Stellen vielleicht ein bisschen ausführlicher sein könnte, aber ansonsten gut formuliert und über alles wichtige informierend ist. Zudem ist Kenth zumeist eine Nebenperson, sodass es wahrscheinlich auch nicht so viel mehr gibt. Nashtah (Statistik) 13:53, 28. Feb. 2011 (CET)

Kontra

Neutral/Abwartend

  • Neutral Neutral: : Ich möchte dem Artikel keinesfalls die Qualität absprechen, aber einerseits war ich selbst mit einem kleinen Teil an der Bearbeitung beteiligt und andererseits fände ich es in diesem Falle besser, noch bis zum Erscheinen von Vortex zu warten – ich will mal nichts Weiteres dazu sagen. – Nahdar Talk-icon 14:31, 28. Feb. 2011 (CET)
  • Neutral Neutral: :Ich finde auch, dass das hier und jetzt kein wirklich guter Zeitpunkt für die Abstimmung ist, zumal man die Quellenansammlung durch den bald folgenden Roman auch noch erweitert werden kann.--Mando Talk-icon 17:22, 28. Feb. 2011 (CET)
  • Neutral Neutral: :Ich denke nicht das der Artikel Lesenswert ist. Aber ich kann nicht dereckt sagen was mich daran stört. Deswegen bin ich Neutral --Mar Tuuk Talk-icon 18:23, 28. Feb. 2011 (CET)
    • Du bist lange genug dabei, um zu wissen, dass man bei einer neutralen oder negativen Stimme angeben sollte, warum das der Fall ist. Also bitte mach das auch, sei es auch nur "Siehe die Gründe oben" und nicht einfach nur "Ich bin Neutral". KitDiskussion 18:57, 28. Feb. 2011 (CET)

Ab- und Wiederwahlen

Derzeit finden keine Ab- oder Wiederwahlen statt.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.