FANDOM


JP-Icon

Kandidaten für Exzellente Artikel   Kandidaten für Lesenswerte Artikel   Review   {{{5}}}   {{{6}}}   {{{7}}}   {{{8}}}   {{{9}}}   {{{10}}}   {{{11}}}

Auf dieser Seite können Kandidaten zur Wahl zum Lesenswerten Artikel aufgestellt werden. Diese Artikel heben sich aufgrund ihrer hohen Qualität von der breiten Masse ab, erreichen jedoch nicht die strengen Anforderungen eines Exzellenten Artikels. In diesen Wahlen soll die Gemeinschaft entscheiden, welche Artikel als besonders lesenswert weiterzuempfehlen und welche Verbesserungen an einem Artikel nötig sind, um eine gescheiterte Wahl beim nächsten Versuch zu bestehen.

Eine vollständige Statistik der bisherigen Aufstellungen kann unter Jedipedia:Kandidaten für Lesenswerte Artikel/Statistik eingesehen werden.

Kriterien eines lesenswerten Artikels

  • Ein Artikel muss sein Thema in sämtlichen Kernpunkten behandeln und diese in einem sachlichen, nüchternen Ton wiedergeben. Zwar besteht kein Anspruch auf Vollständigkeit, doch muss ein Artikel seine Thematik in sich schlüssig darstellen. Ebenso muss der Inhalt des Artikels sich strikt nach Offiziellen Quellen richten und diesen korrekt folgen.
  • Der Artikel sollte sich einer guten Sprache bedienen und eine ansprechende sowie sinnvolle Gestaltung und Gliederung aufweisen. Grundsätzlich gilt, dass ein lesenswerter Artikel nicht perfekt sein muss und formale und inhaltliche Schwächen aufweisen darf, die jedoch keine Nacharbeit oder Unvollständig rechtfertigen dürfen. Bilder und Zitate sind erwünscht, jedoch nicht erforderlich für eine erfolgreiche Teilnahme.
  • Auch ein relativ kurzer Artikel kann das behandelte Thema umfassend und verständlich darstellen. In erster Linie geht es um die Qualität des Geschriebenen und weniger um die Länge des Artikels. Der Scrollbalken ist also ebenfalls kein Kriterium für eine erfolgreiche Teilnahme.
  • Informationen im Artikel müssen mit offiziellen Quellen belegt sein.
  • Der Artikel darf zum Zeitpunkt der Kandidatur nicht mehr als Under Construction oder als Review gekennzeichnet sein, da hierbei noch weitere Informationen ergänzt werden. Sollte eine Wahl mit mindestens drei Gegenstimmen mehr als Fürstimmen verlaufen, darf sie vorzeitig abgebrochen werden. Voraussetzung hierfür ist allerdings, dass der Artikel Under Construction gesetzt und verbessert wird.
  • Zum Korrekturlesen darf der Artikel Under Construction gesetzt werden. Die Voraussetzung hierfür ist, dass das Korrekturlesen nicht mehr als einige wenige Stunden in Anspruch nimmt und die Vorlage anschließend wieder entfernt wird.

Ablauf der Wahlen

  • Jeder angemeldete sowie nicht angemeldete Benutzer kann einen Artikel zur Wahl aufstellen. Offensichtliche Scherz-Kandidaturen können mit Begründung entfernt werden. Wahlberechtigt ist jeder angemeldete Benutzer, der den Artikel zuvor gelesen und mindestens 50 Edits im Artikelnamensraum vorzuweisen hat.
  • Jede Wahl läuft insgesamt vierzehn Tage. Die Auswertung darf erst am Folgetag des letzten Tages ab 00:01 Uhr erfolgen.
  • Gestimmt wird entweder mit Pro oder mit Kontra. Eine Stimme ist nur mit vollständiger Signatur (~~~~) gültig. Eine kurze Begründung mit Verbesserungsvorschlägen ist zwar zur weiteren Verbesserung des Artikels wünschenswert, jedoch nicht zwingend notwendig. Ein Kommentar, der sich nicht eindeutig für oder gegen eine Auszeichnung ausspricht, ist als Enthaltung anzusehen.
  • Eine Kandidatur gilt dann als bestanden, wenn ein Artikel nach Ablauf der Wahlfrist mindestens fünf Fürstimmen und drei Fürstimmen mehr als Gegenstimmen hat. Kandidaturen, die eine Wahlbeteiligung unter fünf Für- oder Gegenstimmen erfahren, werden als „ergebnislos“ markiert.
  • Verliert ein Artikel seine Kandidatur, so darf er zwei Wochen nach der abgeschlossenen Wahl wieder kandidieren. Ein Artikel, der zwischen den Wahlen keine größeren Verbesserungen erfährt, darf bis dahin nicht wieder vorgeschlagen werden.
  • Wird in einem Kommentar ein gravierender Fehler im Inhalt des Artikels festgestellt, kann der Artikel nicht als lesenswert ausgezeichnet werden.

Möglichkeit der Ab- oder Wiederwahl

  • Ist ein Artikel aus verschiedenen Gründen nicht mehr lesenswert, besteht die Möglichkeit, ihn im Rahmen einer Wiederwahl erneut kandidieren zu lassen. Die Prozedur verläuft dabei ähnlich einer Erstnominierung. Verliert der Artikel seine erneute Kandidatur, wird ihm die Auszeichnung aberkannt.
  • Der Antragsteller ist dazu verpflichtet, die Wiederwahl angemessen zu begründen. Offensichtliche Scherz-Kandidaturen können wieder entfernt werden.
  • Erhält der Artikel mindestens fünf Gegenstimmen und mindestens drei Gegenstimmen mehr als Fürstimmen, gilt er als abgewählt.
  • Abgewählte Artikel werden in die Kategorie:Ehemals Lesenswerte Artikel eingeordnet.

Formalien

  • Um alle Wahlen allgemein verständlich zu halten, wird folgende Form verwendet:

=== [[Artikel]] ===

''Diese Kandidatur läuft vom TT.MM.JJJJ bis zum TT.MM.JJJJ.''

==== Pro ====

  • {{Pro}}: Begründung

==== Kontra ====

  • {{Kontra}}: Begründung

==== Neutral/Abwartend ====

  • {{Neutral}}: Begründung
  • {{Abwartend}}: Begründung

----

  • Im kandidierenden Artikel wird der Baustein {{Lesenswert Kandidat}} eingefügt und bei Beendigung der Wahl wieder entfernt. Hat der Artikel die Wahl mit Erfolg beendet, wird das Lesenswert-Icon in die Ära-Navigation zu Beginn des Artikels mit {{Ära|lwa}} eingefügt.
  • Im einem erneut kandidierenden Artikel wird der Baustein {{Lesenswert Abwahl}} eingefügt und bei Beendigung der Wahl wieder entfernt. Hat der Artikel die Wahl ohne Erfolg beendet, wird das Lesenswert-Icon in die Ära-Navigation zu Beginn des Artikels durch das Ehemals Lesenswerte-Icon {{Ära|ela}} ersetzt.
  • Die Wahlstimmen werden unabhängig vom Ergebnis nach Ablauf der Wahl in der jeweiligen Diskussionsseite des Artikels archiviert.
  • Darüberhinaus wird das Ergebnis nach Ablauf der Wahlen in der Statistik festgehalten.

Aktuelle Nominierungen

Savage Opress

Diese Kandidatur läuft vom 21.04.2011 bis zum 05.05.2011

Pro

  • Pro Pro: : Ich finde den Artikel Lesenswert, denn er hat viel mit Darth Maul zu tun. Ich finde auch er ist wichtig für TCW Dath Owsil |Sith Lord| 21:23, 22. Apr. 2011 (CEST)
  • Pro Pro: : Ein wirklich guter Artikel. --Stief Houer 23:12, 22. Apr. 2011 (CEST)
  • Pro Pro: : super Artikel! --CC-307 Frage? 17:31, 23. Apr. 2011 (CEST)
  • Pro Pro: : Ich gebe dem Artikel meine Zustimmung für den Lesenswert-Rang, dennoch gebe ich dir, Mando'ade, noch einige Hinweise: An den allgemeinen Formulierungen in den verschiedenen Absätzen habe ich nicht speziell etwas zu bemängeln. Worauf du aber unbedingt achten musst, ist die Vermeidung von zu viel POV (personal point of view), sprich deinem persönlichen Standpunkt. Das sind Sätze wie: „[…] die feindlichen Linien, bestehen aus gut ausgebildeten Klonkriegern, […]“, „[…] da aus ihm eine ungezügelte und brutale Bestie in jeder Weise geworden war.“, „[…] zeigte sich deutlich seine gewaltsame und barbarische Art […]“ Es sind noch ein paar mehr derlei Sätze im Artikel. Als Autor muss man die Geschehnisse so neutral wie möglich wiedergeben, ohne über sie zu werten.
    Da es sich hier um die Lesenswert-Wahl (und nicht Exzellent-Wahl) handelt, gebe ich trotzdem gerne mein Pro, da der Artikel an sich schön ausgearbeitet wurde. – Andro ADisku 18:38, 23. Apr. 2011 (CEST)
Also Andro, beim Lesen ist mir das sehr auch aufgefallen. Eigentlich hatte ich mir vorgenommen so neutral wie möglich zu schreiben, aber irgendwie ist es mir so da reingerutscht.:) In Zukunft werde ich auch mehr auf speziell diese Fehler von meinen Seiten achten, die hin und wieder kommen und gehen, wie es ihnen gefällt.;) Vielen Grüße --Mando (Disku / Artikel) 22:12, 23. Apr. 2011 (CEST)
  • Pro Pro: : Der Artikel hat noch einige Mängel. Aber tortzdem ist der Artikel Lesenswert!-Mar Tuuk Talk-icon 18:42, 23. Apr. 2011 (CEST)
  • Pro Pro: : Ich schließe mich einmal Andro an bzgl. POV, der das Gesamtbild des Artikels entscheidend mindert. Die Benutzung von Nachweisen erfolgt so: Einmal schreibst du <ref name=""></ref>, wo die Quelle selbst eingefügt wird, danach reicht auch <ref name=""/>. Der Hinweis für Staffel Vier war auch nur ein Hinweis und ist genauso wie die Nachbearbeitung kein Grund, das Pro zu verweigern. – Nahdar Talk-icon 18:47, 23. Apr. 2011 (CEST)
Ich weiß wie du das mit den Nachweisen meintest und ich weiß auch wie man sie verwendet, trotzdem noch ein danke für deine Erklärung. ;) Aber irgendwie zieht es mich da mehr in die <ref name=""></ref> Richtung. Ich meine, es ist ja eigentlich nicht falsch, nachdem man die Quellen eingefügt hat, dasselbe noch einmal zu verwenden. Also hier noch einmal danke an dich und alle, die mir am dritten Tag der Wahl so ein positives Feedback beschert haben.;) Viele Grüße --Mando (Disku / Artikel) 22:12, 23. Apr. 2011 (CEST)

Kontra

Neutral/Abwartend

  • Neutral Neutral: : Als Autor dieses Artikels enthalte ich mich von der Wahl, sollte aber jemand fragen haben, bin ich gern zur Stelle. Desweiteren fände ich es relativ cool, wenn ich ein Feedback von möglichst vielen von euch in Form einer Stimme oder so zu dem Artikel bekommen könnte. Viele Grüße --Mando (Disku / Artikel) 15:16, 21. Apr. 2011 (CEST)
  • Neutral Neutral: : Wie bei Fives sehe ich hier noch grobe Mängel im Ausdruck, auch wenn er inhaltlich vollständig zu sein scheint (Free Book Comic Day 2011 bringt auch ne Opress-Ausgabe raus und Staffel Vier setzt den Handlungsbogen vor, nur als Vorschau ;), bis auf eine Erwähnung vielleicht, welche Rolle er auf der Celebration V spielte. In den Folgen tauchen auch mehrere Blooper auf: Das Loch, das die Klonkrieger ihm auf Devaron auf den Panzer schießen, ist kurz darauf verschwunden, genauso wie die Verletzungen von den ganzen Droiden im Hangar des Zerstörers, dann fügt er Halsey keinen sichtbaren Schaden zu (Leiche unberührt), schneidet die Tür auf Toydaria nur auf einer Seite durch und fährt auf einer Plattform hoch, die nur manchmal so eine Halterung (oder wie auch immer man das nennen mag) hat. Noch ein Hinweis zu den Nachweisen, sieh dir deren Verwendung mal in anderen Artikeln oder auf den Hilfeseiten an. – Nahdar Talk-icon 21:38, 22. Apr. 2011 (CEST)
Hey, Nahdar. Also erstmal danke dafür, dass du dich mal rangesetzt hast und mir ein paar Lücken geschildert hast, die ich bisher über- oder gar nicht gesehen habe. Erstmal zu den Einzelnachweisen: Ich weiß wie das funktioniert ;) Dennoch verstehe ich nicht was daran falsch oder ungenüge sein sollte. Zu den Ausdrucksfehlern: Die, die mir jetzt mal beim Überlesen des Artikels aufgefallen sind, habe ich korrigiert. Falls du dennoch einige ungut formulierte Abschnitte finden solltest, bitte ich dich zu beachten, dass „ein Artikel formale und inhaltliche Schwächen aufweisen darf, die jedoch keine Nacharbeit oder Unvollständig rechtfertigen dürfen“. Ansonsten kannst du ja auch gerade selber korrigieren, was dir auffällt und dich stört, falls es wirklich ein schwerer Fehler sein sollte. Du hast desweiteren Recht damit, dass Savage noch in Staffel 4 auftauchen wird, aber das wird wahrscheinlich noch ein ganzes Weilchen dauern, bis es soweit ist.;) Zu den „Bloopern“: Also ich weiß jetzt nicht genau was du damit meinst. Meintest du das die Informationen, die vom Artikel ausgehen, falsch, nicht gut ausformuliert oder anderweitig verbesserungswürdig sind oder meintest du die Teile, die in der Folge auftauchen? Also nochmal vielen Dank und Grüße --Mando (Disku / Artikel) 13:03, 23. Apr. 2011 (CEST)
  • Neutral Neutral: : Ursprünglich wollte ich mich ganz entschieden und aus triftigen Gründen für Kontra aussprechen, doch seit Beginn der Abstimmung ist vieles, wenn auch nicht alles, was ich zu beanstanden hatte, überarbeitet beziehungsweise geändert worden. Inzwischen finde ich, dass es dieser Artikel gerade so wert ist, gelesen zu werden. Weil ich einige dieser Änderungen selbst vorgenommen habe, kann ich allerdings nicht für Pro stimmen. Daher nehme ich eine „wohlwollend neutrale“ Haltung ein. --Aeneas 02:03, 2. Mai 2011 (CEST)

Katuunko

Diese Kandidatur läuft vom 02.05.2011 bis zum 16.05.2011.

Pro

  • Pro Pro: : Ich hätte gern noch den Zusammenhang zwischen Tod und Verhandlungen mit Yoda in der Einleitung, aber sonst kriegt er meine Stimme. – Nahdar Talk-icon 19:58, 3. Mai 2011 (CEST)
  • Pro Pro: : Hier gibts einige Artikel, die noch auf den Haken warten. Das ist einer davon und dem kann man getrost den Lesenswert-Status zugestehen. Seppi2621989 20:08, 3. Mai 2011 (CEST)
  • Pro Pro: : Spricht nichts dagegen. Viele Grüße --Mando (Disku / Artikel) 16:44, 4. Mai 2011 (CEST)
  • Pro Pro: : Ich sehe nichts was dagegen spricht. Boba Fett123 Kontakt , Leistung 17:03, 4. Mai 2011 (CEST)

Kontra

Neutral/Abwartend


Chi Cho

Diese Kandidatur läuft vom 03.05.2011 bis zum 17.05.2011.

Pro

  • Pro Pro: : Er entspricht in allen Belangen den Kriterien. Ergo bekommt er von mir Pro. --Der Korallenskipper 14:34, 4. Mai 2011 (CEST)

Kontra

  • Kontra Kontra: : In meinen Augen zu durchschnittlich für die Auszeichnung. Lord Tiin Nachricht? Artikel 19:10, 3. Mai 2011 (CEST)
  • Kontra Kontra: : – Nahdar Talk-icon 19:58, 3. Mai 2011 (CEST)
  • Kontra Kontra: : Ganz Klar nicht! Mar Tuuk Talk-icon 14:49, 4. Mai 2011 (CEST)
  • Kontra Kontra: :Schließe mich Tiin an, zu durchschnittlich. Gruß, --Mando (Disku / Artikel) 16:43, 4. Mai 2011 (CEST)
  • Kontra Kontra: : Lesenswert?, vielleicht gut zu lesen aber nichts besonderes. Boba Fett123 Kontakt , Leistung 17:03, 4. Mai 2011 (CEST)

Neutral/Abwartend


Lurmen

Pro

Kontra

  • Kontra Kontra: : Nur um das klarzustellen: Die Lurmen sind keine TCW-Erfindung. Bei dem Artikel – ausgenommen der Infobox – kommt mir das aber manchmal so vor. Zumal man über eine Spezies weit mehr schreiben kann, wie Biologie, Kultur, Einstellung, Lebensort. – Nahdar Talk-icon 19:43, 4. Mai 2011 (CEST)
  • Kontra Kontra: :Ist meiner Meinung nach auch zu knapp geraten, wie es Nahdar schon sagte. Viele Grüße --Mando (Disku / Artikel) 19:45, 4. Mai 2011 (CEST)
  • Kontra Kontra: :kann mich eigentlich nur anschließen Mar Tuuk Talk-icon 19:47, 4. Mai 2011 (CEST)
  • Kontra Kontra: : Zwar grundsätzlich nicht schlecht aber einfach zu wenig, da geht mehr. Boba Fett123 Kontakt , Leistung 21:16, 4. Mai 2011 (CEST)

Neutral/Abwartend

Ab- und Wiederwahlen

Derzeit finden keine Ab- oder Wiederwahlen statt.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.