FANDOM


Streichung von Stimmen

Ich blick’s nicht. Ob Mar Tuuks Stimmen gewertet werden oder nicht, interessiert mich, im Grunde genommen, gar nicht, aber die Begründung für die Streichung seiner Stimme kann ich beim besten Willen nicht nachvollziehen. Premia hat die Regeln neulich aus nachvollziehbaren Gründen gelockert, und auf der Seite steht auch nichts mehr von mindestens 50 Bearbeitungen. Darüber hinaus erfüllen auch einige der anderen Wähler diese Anforderungen nicht, und deren Stimmen sind nicht gestrichen worden. Wie viele Bearbeitungen im Artikelnamensraum hat eigentlich SVG? Ich bitte um Aufklärung. --Don Diego 14:04, 4. Sep. 2011 (UTC)

Ich habe 3.640 edits und warum wird meine Stimme nicht gezählt -.- Mar Tuuk 14:07, 4. Sep. 2011 (UTC)
Keine Ahnung. Aber ganz ruhig, das wird geklärt (s. oben). --Don Diego 14:16, 4. Sep. 2011 (UTC)
Aufgrund der Bearbeitungen im Artikelnamensraum sollte die Stimme nicht gestrichen werden, weil die Regeln aus nachvollziehbaren Gründen aufgelockert wurden. Scherz-Kandidaturen und Scherz- sowie Protest-Stimmen, die mit diesem Wiki hier nichts zu tun haben, sollten allerdings gestrichen werden, und Mar Tuuk hat gegen beide Kandidaten mit Kontra aus Protest gestimmt, was bei den Wahlen keine Gültigkeit haben sollte. Deshalb sollte bei der Stimmabgabe die Rolle des Kandidaten nicht bei anderen Wikis, sondern nur bei Jedipedia.de berücksichtigt werden. Premia 15:26, 4. Sep. 2011 (UTC)
Es ist schön, dass das so schnell aufgeklärt worden ist. Im Übrigen hat sich die Sache mit Mar Tuuk inzwischen geklärt, wie man es sich nicht besser hätte wünschen können. --Don Diego 19:34, 4. Sep. 2011 (UTC)
Auch der neuerliche Fall bei Seargenttobi kann ich nicht nachvollziehen. Es wurde ja zügig zurückgesetzt, aber es gehört sich trotzdem nicht, es überhaupt einmal zu streichen. Scherzkandidaturen sehen für mich anders aus, außerdem sehen wir uns als Jedipedia.de nicht isoliert, sondern weiterhin als die wahre Jedipedia. Jeder darf hier mitarbeiten, abstimmen, sich einbringen. Scheiss egal, was die Vorgeschichte ist / war. Für uns, Dodo und ich zählen uns sowieso nur als erweiterte Autoren, ist das alles uninteressant. Hier zählt die produktive Mitarbeit, das Helfen untereinander und der Spaß allgemein und insbesondere beim Artikel schreiben. Wir wollen keinen Kindergarten wie anderswo. Daher @seargenttobi: Sorry im Namen der Jedipedia, deine Stimme wird hier weiterhin gehört und auch gewollt. --Heimat Eins 19:28, 27. Sep. 2011 (UTC)

Bürokratenwahlen

Ich möchte kurz Bescheid geben, dass ich mich am Wochenende an die Bürokratenwahlen setzen möchte, weil diese ja noch gar nicht geregelt sind. Unter der Woche ist meine Zeit leider sehr begrenzt, deshalb hoffe ich auf euer Verständnis. Premia 17:48, 5. Okt. 2011 (UTC)

Ich warte hier noch auf Antwort von Avatar, weshalb sich das leider noch verzögern wird. Premia 10:47, 9. Okt. 2011 (UTC)
Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.