FANDOM


Comlink Diese Seite ist eine Zitatsammlung zu Dooku.
Richtlinien für das Einfügen neuer Zitate findest du unter Jediquote.

Filme

Episode II – Angriff der Klonkrieger

„Ich stehe zu meinem Wort, Vizekönig.“
— Dooku zu Nute Gunray (Episode II – Angriff der Klonkrieger, Szene 31)
Dooku: „Was wenn ich euch nun sage das sich die Republik jetzt unter der Kontrolle des Dunklen Lord der Sith befindet?“
Obi-Wan Kenobi: „Nein, das ist nicht möglich. Das wäre den Jedi nicht entgangen.“
Dooku: „Die dunkle Seite der Macht hat ihre Wahrnehmung getrübt, mein Freund. Hunderte von Senatoren stehen heute unter dem Einfluss eines Sith-Lords namens Darth Sidious.“
Obi-Wan Kenobi: „Ich glaube euch nicht.“
Dooku: „Der Vizekönig der Handelsföderation ging einst ein Bündnis mit diesem Darth Sidious ein. Aber er wurde betrogen, vor zehn Jahren, von diesem dunklen Lord. Er bat mich um Hilfe und hat mir alles erzählt.“
— Dooku und Obi-Wan Kenobi (Episode II – Angriff der Klonkrieger, Szene 36)
Dooku: „Ihr müsst euch mit mir verbünden, Obi-Wan. Zusammen werden wir die Sith vernichten.“
Obi-Wan Kenobi: „Ich werde mich nie mit euch verbünden, Dooku.“
Dooku: „Das wird eure Freilassung wohl sehr erschweren.“
— Dooku und Obi-Wan Kenobi (Episode II – Angriff der Klonkrieger, Szene 36)
„Meister Windu, wie nett von euch uns Gesellschaft zu leisten.“
— Dooku zu Mace Windu (Episode II – Angriff der Klonkrieger, Szene 41)
Dooku: „Meister Windu, ihr habt ehrenhaft gekämpft. Würdig einer Erwähnung in den Archiven des Jedi-Ordens. Nun ist es vorüber. Ergebt euch und euch wird das Leben geschenkt.“
Mace Windu: „Wir werden uns auf keinen Fall zu Geiseln machen lassen, Dooku!“
Dooku: „Dann tut es mir leid, alter Freund.“
— Dooku macht Mace Windu ein Angebot. (Episode II – Angriff der Klonkrieger, Szene 41)
„Meister Kenobi, ihr entäuscht mich. Meister Yoda hält so große Stücke auf euch.“
— Dooku zu Obi-Wan während sie kämpfen (Episode II – Angriff der Klonkrieger, Szene 45)
„Ich bin mächtiger geworden als jeder andere Jedi, sogar mächtiger als Ihr.“
— Dooku zu Yoda bevor sie sich duellieren (Episode II – Angriff der Klonkrieger, Szene 46)
„Zweifellos kann dieser Wettstreit nicht durch unser Wissen um die Macht entschieden werden. Aber sicher durch unsere Fertigkeiten mit dem Laserschwert.“
— Dooku zu Yoda kurz bevor sie ihre Laserschwerter zücken (Episode II – Angriff der Klonkrieger, Szene 46)
Dooku: „Ich habe gute Neuigkeiten mein Lord. Der Krieg hat begonnen.“
Darth Sidious: „Exzellent, alles läuft genau nach Plan.“
— Dooku und Palpatine alias Darth Sidious (Episode II – Angriff der Klonkrieger, Szene 47)

Episode III – Die Rache der Sith

„Der Junge ist für sich selbst eine ebenso große Gefahr wie für seine Feinde. Und der mechanische Arm ... Abscheulich. Ein Gentleman hätte gelernt, mit einer Hand zu kämpfen.“
— Dooku über Skywalker (Episode III - Die Rache der Sith (Roman))
„Eure Schwerter bitte, wir wollen doch hier in Gegenwart des Kanzlers kein Blutbad anrichten.“
— Dooku zu Anakin Skywalker und Obi-Wan Kenobi. (Episode III – Die Rache der Sith, Szene 5)
Anakin: „Meine Kräfte haben sich seid unserer letzten Begegnung verdoppelt, Count.“
Dooku: „Gut. Hochmut, mein Junge, kommt vor dem Fall.“
— Anakin und Dooku während ihres Duells. (Episode III – Die Rache der Sith, Szene 5)
„Ich spüre große Furcht in dir, Skywalker. Du verfügst über Hass, du verfügst über Zorn. Doch du benutzt sie nicht.“
— Dooku zu Anakin, während ihres Duells. (Episode III – Die Rache der Sith, Szene 5)

The Clone Wars (Film)

Ventress: „Sie haben das Kloster eingenommen, Meister. Skywalker ist hier. Er ist auf dem Weg, den Hutt zu befreien.“
Dooku: „Gut gemacht, Ventress. Es verläuft alles wie geplant.“
Ventress: „Ich könnte sie leicht jetzt sofort ausschalten.“
Dooku: „Geduld. Sammelt die Daten, die ich benötige. Ihr bekommt Eure Chance, Rache zu üben, noch früh genug.“
— Asajj Ventress und Dooku. (The Clone Wars (Pilotfilm), Szene 21)
„Oh großer Jabba, ich bringe Neuigkeiten von Eurem Sohn. Ich habe herausgefunden, dass die Jedi es waren, die ihn entführt haben.“
— Dooku tischt Jabba Desilijic Tiure seine Geschichte auf. (The Clone Wars (Pilotfilm), Szene 22)
„Muss ich Euch daran erinnern, dass derjenige, derr in Jabbas Gunst steht, den Krieg im Outer Rim kontrollieren wird? Nur wir dürfen diejenigen sein, die Jabbas Sohn lebend zu ihm zurückbringen.“
— Dooku erinnert Asajj Ventress an die Wichtigkeit ihrer Mission. (The Clone Wars (Pilotfilm), Szene 31)
„Wenn es euch erfreut, mächtiger Jabba, dann kümemre ich mich dieses Mal persönlich um Skywalker.“
— Dooku bietet Jabba an, Anakin Skywalker persönlich entgegenzutreten. (The Clone Wars (Pilotfilm), Szene 35)
Ziro: „Euer Plan misslingt, Count Dooku. Eine Senatorin der Republik ist hier gewesen. Was, wenn sie herausfindet, das ich euch geholfen habe, Jabbas Sohn zu entführen?“
Dooku: „Keine Angst, ich habe Jabba davon überzeugt, dass die Jedi seinen Sohn ermordet haben und nun auch ihn umbringen wollen.“
Ziro: „Jabba wird die Jedi sofort niedermetzeln.“
Dooku: „Dann ist der mächtige Orden der Jedi gezwungen, über Jabba zu richten. Und Ihr, mein Freund, übernehmt die Herrschaft über alle Hutt-Clans.“
Ziro: „Damit wäre dan dass Komplott gegen meinen verehrten Neffen Jabba geglückt. Aber was ist mit diesr aufdringlichen Senatorin?“
Dooku: „Wenn sie ihre Ermittlungen fortführt, sorgt dafür, dass sie einen grauenvollen Unfall erleidet. Irgendein Senatsmitglied wird die Sache auf mein Geheiß vertuschen.“
— Dooku und Ziro. (The Clone Wars (Pilotfilm), Szene 41)
„Ah, jetzt erinnere ich mich. Das war dein Heimatplanet, nicht wahr? Ich spüre deine starken Gefühle. Gefühle des Schmerzes und des Verlustes.“
— Dooku zu Anakin Skywalker, während ihres Duells. (The Clone Wars (Pilotfilm), Szene 43)

The Clone Wars (Fernsehserie)

„General, wie ich hörte, sind die Jedi in Euer Versteck eingedrungen. Eure jüngsten Niederlagen haben meinen Glauben in Eure Fähigkeit, die Droidenarmee anzuführen, zutiefst erschüttert. Sicher versteht ihr mein Bedürfnis, Euch erneut auf die Probe zu stellen.“
— Dooku zu Grievous (In den Fängen von Grievous)
„Sieh nur, wie tief der mächtige Sith-Lord gesunken ist.“
— Obi-Wan Kenobi über Dooku (Die Ergreifung des Count)
„Euer Versagen ist überaus bedauerlich. Mein Meister wird nicht erfreut sein davon zu hören.“
— Dooku zu Grievous (Der Angriff der Malevolence)
„General Grievous, das ist ein adäquater Test für unsere neue Waffe. Abfeuern, sobald Ihr bereit seid.“
— Dooku zu Grievous vor kurz vor dem Angriff (Der Angriff der Malevolence)
„Ich brauche Euch nicht daran zu erinnern, dass die Gefangen in Besitz von geheimen Hyperraum-Koordinaten sind, die zu den Kernwelten der Republik führen...und zu unseren Separatisten-Heimatwelten. Diese Informationen erlauben uns einen Überraschungsangriff auf Coruscant durchzuführen.“
— Dooku zu Sobeck (Opfer und Ehre)
Asajj Ventress: „Meister, Ihr müsst mir helfen, schnell! Ich bin umzingelt.“
Dooku: „Ihr habt die Schlacht bereits verloren, Kind. Ich habe Eure Verstärkung zurückbeordert.“
Asajj Ventress: „Nein! Ich werde die Jedi zerstören. Ihr werdet schon sehen.“
Dooku: „Ihr habt mich zum allerletzten Mal enttäuscht. Ihr seid nicht länger mein Lehrling. Und nun werdet Ihr sterben.“
— Dooku und Ventress (Schwestern der Nacht)
„Ventress? Ihr vertraut einer Attentäterin, deren Einsätze in der Vergangenheit mehr als fraglich gewesen sind?“
— Darth Sidious zu Dooku (Im Mantel der Dunkelheit)
„Richtet die Kanonen auf unser Kommandoschiff und eröffnet das Feuer.“
— Graf Dooku (Schwestern der Nacht)
„Aber, mein Lord, nach meiner Berechnung würde das Ventress, die Jedi und alle Soldaten auslöschen.“
— TJ-912 zu Dooku (Schwestern der Nacht)

Romane

Yoda – Pfad der Dunkelheit

„Unser bester Schüler! Unser größter Misserfolg!“
— Yoda zu Mace Windu, Ilena Xan und Jai Maruk über Dooku. (Yoda - Pfad der Dunkelheit, Kapitel 1, Seite 15)
„Jeder Jedi ist ein Kind das von seinen Eltern im Stich gelassen wurde.“
— Der junge Dooku zu Yoda (Yoda - Pfad der Dunkelheit, Kapitel 1, Seite 20)
„Wir müssen reden. Eine dunkle Wolke umgibt mich. Uns alle. Schon vor Jahren habe ich gespürt, wie sie größer wurde, wie sie die ganze Republik einzuhüllen drohte. Damals bin ich geflohen, und der Orden sollte mir folgen. Ihr wolltet nicht mitkommen. ich hielt euch für feige. oder für korrupt. Jetzt ... Jetzt bin ich mir da nicht mehr so sicher. Vielleicht hattet ihr Recht. Vielleicht war der Tempel die einzige Laterne, die das Dunkel noch fernhalten konnte. Vielleicht war es ein Fehler von mir, mich hinaus in die Nacht zu begeben. Oder vielleicht war die Finsternis schon die ganze Zeit in mir.“
— Dookus Hologramm zu Yoda. (Yoda - Pfad der Dunkelheit, Kapitel 2, Seite 57)
„Es ist wie eine Krankheit. Wie ein Fieber im Blut. Überall Kriege. Grausamkeiten. Überall wird gemordet, und mancherorts sogar in meinem Namen. Es regnet Blut. Ich spüre es die ganze Zeit - die Schreie der Sterbenden in der Macht, sie pochen in mir wie eine Ader, die gleich platzen wird. Ich bin an einem Punkt angelangt, an dem ich nicht mehr weiterweiß. Ich weiß nicht mehr, was richtig ist. Ich bin müde Meister. So müde. Und wie jeder alte Mann, dessen Ende naht, sehne ich mich nach meinem Zuhause.“
— Dooku in seinem Hologramm zu Yoda. (Yoda - Pfad der Dunkelheit, Kapitel 2, Seite 57, 58)
„Ihr seht, meine Jedi-Kräfte sind den Euren weit überlegen. Also... gebt auf.“
— Dooku zu Obi-Wan Kenobi (Episode II – Angriff der Klonkrieger)
„Die Grafen von Serenno weinen und beklagen sich nicht. Wir wurden dazu geboren, uns um andere zu kümmern. Wir erwarten nicht, dass sich andere um uns kümmern.“
— Dooku zu Yoda auf Vjun (Yoda-Pfad der Dunkelheit)
„Unser bester Schüler! Unser größter Misserfolg.“
— Yoda (Yoda – Pfad der Dunkelheit)

Das Vermächtnis der Jedi

„Vertraue nichts und niemandem. Niemals.“
— Dooku zu Qui-Gon Jinn (Das Vermächtnis der Jedi)
„Deiner Fähigkeiten sicher du bist. Doch zwischen Sicherheit und Stolz nur ein kleiner Schritt es ist. Es passt, dass eine Augenbinde du trägst. Stolz es ist, der dich blendet. Deine Schwäche der Stolz ist. Groß sind deine Begabungen, Dooku. Der Talente, die du nicht besitzt, bewusst du dir sein musst ebenso wie der, die du nicht besitzt.“
— Yoda zu Dooku im Trainingsraum (Das Vermächtnis der Jedi)
Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.