FANDOM


Legends-30px30px-Ära-Aufstieg

Jerec war ein männlicher Mensch, der den Neuen Mandalorianern angehörte und während der Klonkriege als stellvertretender Minister tätig war. Er war ein guter Freund der Herzogin Satine Kryze.

Biografie

Als der Galaktische Senat der Republik im Verlauf der Klonkriege darüber abstimmte, Unterstützungstruppen nach Mandalore zu senden, um die Gefahr durch die extremistische Todeswache einzudämmen, schickte Jerec ein Holovid an das Büro des Obersten Kanzlers Palpatine, in dem er erklärte, dass diese Unterstützung nicht nötig sei und Mandalore allein mit dem Problem fertig werden könne. Dieses Holo wurde jedoch so geschnitten, dass es das genaue Gegenteil aussagte. Kurz nach der Übermittlung wurde Jerec bei einem Bombenanschlag der Todeswache auf Kalevala getötet, wodurch eine mögliche Überprüfung der Aussage verhindert wurde.

Hinter den Kulissen

Im englischen Original von The Clone Wars wurde Jerec von Corey Burton synchronisiert.

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.