Fandom


Legends-30px30px-Ära-Sith

Jewl'a, genannt „Nachtbringer“, war eine Kopfgeldjägerin, die eine Große Jagd der Mandalorianer gewann.

Jewl'a wurde in sieben Systemen strafrechtlich verfolgt und insgesamt 32-mal wegen Ausübung exzessiver Gewalt verwarnt. Aufgrund dessen wurde ihr auch die Erlaubnis entzogen, frei im republikanischen Raum zu operieren.

Biografie

Jewl'a wuchs während der Mandalorianischen Blockade der Hydianischen Handelsstraße als Waisenkind in den unteren Ebenen von Coruscant in einem durch Gewalt und Verbrechen geprägten Umfeld auf. Der Überlebenskampf und das Elend in den Slums härtete die Zabrak ab, und schon damals rächte sie sich an jedem, der gemeint hatte, in ihr eine leichte Beute zu sehen oder ihren Unmut geweckt hatte.

Als Jewl'a ausreichend Credits hatte, verließ sie sie Coruscant, um als Kopfgeldjägerin zu arbeiten, die schon bald in der ganzen Galaxis gefürchtet war. Ihr Ruf wurde gefestigt, als sie bei einer Großen Jagd der Mandalorianer teilnahm. Dabei wurde ihr von einem Verbrecherlord der Exchange geholfen, der zuvor noch auf ihrer Jagdliste gestanden hatte. Jewl'as Sieg wurde aufgrund der Grausamkeit, mit der sie ihre Gegner tötete, sowie der Tatsache, dass sie keine Gnade zeigte, und niemanden am Leben ließ, legendär und viele Mandalorianer waren von Jewl'as Können beeindruckt. Doch Jewl'a hatte nur wenig für diese übrig und ließ es sie während der anschließenden Siegesfeier spüren, indem sie mit ihrem Sieg prahlte und hunderte Mandalorianer, die ihr den Sieg nicht gönnten, zum Ehrenkampf aufforderte. Dies führte endgültig dazu, dass Jewl'a zu einem lebenden Mythos wurde, der von den Mandalorianern respektiert und in der Unterwelt gefürchtet wurde.

Persönlichkeit

Die Zabrak war für ihre ungezügelte Bosheit, ihren Rachedurst sowie ihren sadistischen Umgang mit ihren Opfern bekannt, die sie stets spüren ließ, dass es ein tödlicher Fehler war, die „Nachtbringerin“ herausgefordert zu haben.

Quellen

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+