FANDOM


Legends-30px30px-Ära-NeuRep

Jorm Whistler Mackenni, Codename Twister, war bis 21 NSY Kommandant der Einheit Aurek-Sieben der 501. Sturmtruppenlegion des Imperiums der Hand. Mit ihm in einer Einheit dienten Watchman, Shadow und Cloud.

Biografie

Twister war an der Schlacht um Kariek beteiligt, bei der er Aurek-Sieben ins Feld führte. Als er und seine Kameraden durch die Straßen liefen, trafen sie auf einen Eickarie, der sie mit in eines der Häuser nahm. Bei dem folgenden Gespräch schlossen Twister und der Eckarie, Su-mil, einen Handel ab: die Eingeborenen zeigten den Imperialen einen Geheimgang in die Festung, die diese stürmen sollten und dafür würden die Sturmtruppler bei der Befreiung der darin gefangenen Eickaries helfen. Su-mil und seine Truppe führten Aurek-Sieben ins Innere der Festung. Dort kam es zu zwei Zusammenstößen mit Gruppen von Lakranern. Danach befreiten sie die Gefangenen und machten sich allesamt auf die Suche nach dem Kriegsherrn, der den Planeten beherrschte. Die Imperialen fanden den richtigen Raum, aber letztendlich waren es die Eickaries, die den Kriegsherrn überwältigten. Nach der Schlacht besuchte Twister Su-mil in einem Reha-Raum. Er machte ihm das Angebot, sich bei den Sturmtruppen des Imperiums der Hand zu bewerben. Er ahnte, dass Su-mil sofort zustimmen würde, deshalb brachte er gleich einen Transporter mit.

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.