FANDOM


Legends-30px30px-Ära-Aufstieg30px-Ära-Imperium

Die Jovan-Station war eine Raumstation im Jovan-System, die den Planeten Jovan III umrundete. Sie hatte eine beeindruckende Größe, da bis zu sechs Großkampfschiffe oder acht große Frachtschiffe an der Station andocken konnten.

Geschichte

Während der Klonkriege und zur Zeit der Galaktischen Republik war die Jovan-Station einer der Anlaufpunkte für alle Reisenden, die in oder durch das Gordian Reach reisten.

Als die Rebellen-Allianz im Jahr 0 NSY nach der Schlacht von Yavin den Planeten Yavin IV evakuieren wollte, besetzten Teile der Imperialen Flotte die umliegenden Systeme des Gordian Reach. Dabei wurde die Jovan-Station als Ausgangspunkt der imperialen Koordination der Flotte benutzt. Damit störte das Imperium empfindlich den Handel des Jovan-Systems und zog sich den Zorn hynesianischer Händler zu.

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.