FANDOM


Legends-30px30px-Ära-Aufstieg30px-Ära-Imperium


KV-29233-44B war der Prototyp eines großen Transportschiffs, den die Zirtran-Brüder erwarben.

Geschichte

Irgendwann kauften Urbo und Teebo Zirtran dieses Schiff. Bei ihrer ersten Reise versagten jedoch der Hyperraumantrieb und das Backup-System, und da der Hersteller sich aus dem Geschäft zog, hingen die Brüder hilflos irgendwo in der Galaxis fest. Sie verkauften das Raumschiff an die Geelan und verschwanden spurlos. Das Schiff bildete den Grundstein für eine aus Schiffen zusammengesetzte Raumstation namens Zirtrans Anker, die als Händlerparadies bekannt wurde. KV-29233-44B war den Besuchern später als der „Knotenpunkt“ der Raumstation bekannt und war Mittelpunkt des Handels und jeglichen Geschehens.

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.