FANDOM


Kanon-30pxÄra Imperium

Die KX7 war eine Laserkanone der KX-Serie, die von Taim & Bak hergestellt wurde. Die Allianz zur Wiederherstellung der Republik nutzte dieses Modell zweifach als nach vorne gerichtetes primäres Waffensystem in ihrem UT-60D-U-Flügel-Sternjäger. Auch das Galaktische Imperium gebrauchte die KX7, indem sie sie als Doppellaserkanone dreifach an der Hülle ihres Zeta-Klasse Frachtshuttles montierte. Stärker bewaffnete Schiffe wurden mit Kanonen wie der KX9 ausgerüstet.

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.