FANDOM


Kanon-30pxÄra Imperium


Kaeden Larte war ein weiblicher Mensch, welcher auf Raada als Farmerin arbeitete.

Biografie

Durch den Tod ihrer Eltern wurden sie und ihre kleine Schwester, Miara Larte, schon früh verwaist und mussten ihr Geld selbst verdienen. Im Jahre 18 VSY wurde sie auf den Feldern von ihrem Drescher angefallen, wodurch sie eine schwere Verletzung am Bein und der Drescher einen Totalschaden davon trug. Zur gleichen Zeit traf Ahsoka Tano unter dem Decknamen Ashla auf Raada ein. Sie machten Bekanntschaft und Kaeden half ihr, sich zurecht zu finden, brachte ihr Essen und erklärte ihr alles, was sie wissen wollte. Sie verstand, dass Ahsoka nicht so viele Informationen über sich preisgeben wollte, weswegen sie auch nicht weiter nachfragte. Auch brachte sie ihren zerstörten Drescher zu Ahsoka, welche ihn reparierte, sodass er bessere Arbeit leistete, als zuvor. Am nächsten Tag lud sie Ahsoka zum Essen bei Selda ein, wobei sie sich ein bisschen näher kamen und Kaeden Ahsoka mit dem Rest ihrer Farmerschicht bekannt machte.

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.