FANDOM


Legends-30px

Der Kaliida-Nebel ist ein Nebel, welcher sich zwischen dem Mittleren und Äußeren Rand über mehrere Sektoren erstreckt und in der Nähe des Planeten Naboo liegt. Er wird von Nebray-Mantas bewohnt.

Kurz vor der Schlacht um die Kaliida-Lazarettstation nahmen Anakin Skywalker und die von ihm geführte Schatten-Staffel eine Abkürzung durch diesen Nebel. Dem Jedi Plo Koon fiel zu spät ein, dass sich dort Nebray-Mantas aufhielten. Der Staffel und Skywalker gelang es aber, trotz eines Zusammenstoßes mit einem Schwarm, den Nebel zu durchdringen.

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.