FANDOM


BKL-Icon Dieser Artikel behandelt die Folge selbst; für den Soundtrack zur Episode siehe The Mandalorian – Chapter 4 (Soundtrack).
Kanon-30px30px-Ära-RealÄra Widerstand

Kapitel 4 – Die Zuflucht ist die vierte Folge der ersten Staffel von The Mandalorian. In Amerika veröffentlichte das Streaming-Portal Disney+ die Episode am 29. November 2019 unter dem Titel Chapter 4 – Sanctuary, die Veröffentlichung in Deutschland folgte am 03. April 2020.

Handlung

Der Mandalorianer und das Kind finden auf dem dünn besiedelten Planeten Sorgan Zuflucht. Dort wird eine Farmersiedlung regelmäßig von Plünderern überfallen, weshalb die Farmer den Mandalorianer um Hilfe bitten, der im Gegenzug im Dorf sein Lager aufschlagen darf. Gemeinsam mit der Ex-Soldatin Cara Dune stimmt der Mandalorianer zu, die Dorfbewohner zu beschützen. Sie müssen jedoch schon bald feststellen, dass die Plünderer im Besitz eines AT-ST sind, eines großen Kampfläufers mit hoher Feuerkraft. Gemeinsam mit den Dorfbewohnern entwickeln sie einen Plan, die Plünderer und den AT-ST zu besiegen und zu vertreiben, was schließlich auch gelingt. Nachdem das Kind beinahe von einem Kopfgeldjäger der Gilde getötet wird, erkennt der Mandalorianer, dass er und das Kind im Dorf nicht sicher sind und dort nicht bleiben können, weshalb sie es wieder verlassen.

Hinter den Kulissen

Bryce Dallas Howard wurde von Vulture zu ihrer Zusammenarbeit mit Pedro Pascal befragt. Dabei erzählt sie, dass er während der Dreharbeiten gar nicht am Set war, sondern für das Stück „King Lear“ am Broadway probte. Unter der Rüstung steckten Stunt-Doubles. Lateef Crowder und Brendan Wayne ersetzten scheinbar Pedro Pascal als Mandalorianerer, wie man in den Credits unter “Double - The Mandalorian.” lesen konnte.[1]


Einzelnachweise

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+