FANDOM


Legends-30px30px-Ära-Aufstieg

Dooku: „Tamson, sind Ihre Soldaten eingetroffen?“
Riff Tamson: „Ja, Count. Wir haben die Stadt unter unsere Kontrolle gebracht.“
— Dooku und Riff Tamson

Die Karkarodon-Soldaten waren Einheiten der Spezies der Karkarodon, die sich oft als private Soldaten anheuern ließen. Sie waren manchmal mit Blastern bewaffnet, meist verließen sie sich jedoch auf ihre körperliche Stärke und ihre Zähne. Zu Zeiten der Klonkriege kämpften die Soldaten auf der Seite der Konföderation unabhängiger Systeme.

Geschichte

Da die Karkarodon zumeinst im Wasser lebten, kämpften sie in ihrem natürlichen Lebensraum auch deutlich effektiver, da sie dort ihre guten Schwimmfähigkeiten ausspielen konnten.

Riff Tamson, ebenfalls ein Karkarodon und Kommandant der Konföderation unabhängiger Systeme, heuerte während er Klonkriege einige Soldaten während der Schlacht auf dem Planeten Dac an, die als Unterstützungseinheiten zu den Aquadroiden dienten. Jedoch wurden sogut wie alle getötet, als sich die Bewohner von Dac, die Mon Calamari und die Quarren, mit Einheiten der Galaktischen Republik und den hinzugezogenen Gungans vereinten und gegen die Separatisten kämpften. Auch Tamson starb in dieser Schlacht.

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.