Fandom


Legends-30px30px-Ära-Legacy

Karpette war eine Soldatin der Galaktische-Allianz-Sicherheit, die unter dem Kommando von Captain Atar diente. Die Rodianerin war ebenfalls an einem Einsatz im Jahre 43 NSY beteiligt, bei dem die Jedi Yaqeel Saav'etu und Bazel Warv gefangen genommen werden sollten, da sie von einer Paranoia befallen worden waren. Da sich die Jedi weigerten, ihnen die beiden auszuliefern, ließ Atar Karpette den Haftbefehl von Richterin Arabelle Lorteli übergeben. Dennoch stellten sich Leia und Han Solo weiterhin dagegen, weshalb sie das GAS-Einsatzteam einsperrten. Schließlich mussten Karpette und ihre Kollegen ohne Saav'etu und Warv das Tempelgelände verlassen.

Quellen


*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+