Fandom


Legends-30px30px-Ära-Aufstieg

Karundabar war ein Wookiee, der aufgrund seiner Verbrechen auf den Gefängnis-Asteroiden Oovo IV gebracht wurde. Dort war der Wookiee nun gezwungen, in den Minen zu arbeiten und als Arbeitstier zu fungieren.

Biografie

Nachdem er Jahrzehnte in den Minen verbracht hatte, begann die Arbeit Spuren an ihm zu hinterlassen, da sein Fell ausfiel und er zudem erblindete. In der weiteren Zeit seiner Haftstrafe vergaß Karundabar langsam, weshalb er überhaupt nach Oovo IV gekommen war und ließ die Tage an sich vorüberziehen – seine Arbeit konnte er inzwischen so routiniert ausüben, dass ihn auch der Verlust seines Augenlichts nicht mehr behinderte. Während seiner Zeit auf Oovo IV lernte Karundabar auch die Kopfgeldjägerin Aurra Sing kennen, welche von Aayla Secura in das Gefängnis gebracht worden war.

Quellen

Einzelnachweise

  1. Amerikanische Ausgabe
*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+