FANDOM


(Neuer Abschnitt - Jaina Solo?)
(Jaina Solo?)
 
Zeile 10: Zeile 10:
 
Sind die Opfer der ominösen Krankheit aus FotJ auch als gefallene Jedi einzuordnen?
 
Sind die Opfer der ominösen Krankheit aus FotJ auch als gefallene Jedi einzuordnen?
 
[[Benutzer:Lorian Nod|Lorian Nod]] 17:44, 24. Jan. 2011 (CET)
 
[[Benutzer:Lorian Nod|Lorian Nod]] 17:44, 24. Jan. 2011 (CET)
  +
  +
:Eigentlich bezieht sich das ganze auf ihren Fall zur Dunklen Seite an Bord des Weltenschiffes über Myrkr, welcher ja eine längere Weile anhielt (etwa bis Hapes). --[[Benutzer:Modgamers|Modgamers]] <sup>[[Benutzer_Diskussion:Modgamers|Kummerkasten]]</sup> 17:47, 24. Jan. 2011 (CET)

Aktuelle Version vom 24. Januar 2011, 16:47 Uhr

@Modgamers: Müsste es nicht eigentlich: Gefallene Jedi (also Plural) heißen? Gruß, Darth Hate 11:59, 28. Jul. 2010 (CEST)

Ja, wir können sie jedoch doch erstmal hier einsortieren, und dann den Bot drüber laufen lassen. --Modgamers Kummerkasten 12:07, 28. Jul. 2010 (CEST)
Okay. Ich darf dir doch dabei helfen, oder?Darth Hate 12:08, 28. Jul. 2010 (CEST)

Jaina Solo? Bearbeiten

Inwiefern ist Jaina Solo als gefallene Jedi zu betrachten? Wegen der Killik-Krise? Dann müssten in der Liste auch Rayner Thul, Lowbacca, Tesar Sebatyne, Tahiri Veila (da kommt noch LotF dazu) und Tekli. Alle haben wegen des Nestes ihre Pflichten als Jedi aufgegeben, wenn auch nur kurzweilig. Warum ist Ben Skywalker nicht aufgelistet? Hat er nicht einige unmoralische Dinge getan in LotF? Dinge wegen denen Kyp Durron zumindest in die Liste aufgenommen wurde. Sind die Opfer der ominösen Krankheit aus FotJ auch als gefallene Jedi einzuordnen? Lorian Nod 17:44, 24. Jan. 2011 (CET)

Eigentlich bezieht sich das ganze auf ihren Fall zur Dunklen Seite an Bord des Weltenschiffes über Myrkr, welcher ja eine längere Weile anhielt (etwa bis Hapes). --Modgamers Kummerkasten 17:47, 24. Jan. 2011 (CET)
*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.