FANDOM


Legends-30px30px-Ära-Aufstieg

Kernbomben sind hochexplosive Sprengkörper, die auf die Substanzen Magnopium Ferro und Accellerit basieren. Sie verwenden Chrom-Indikatoren, wodurch die Bombe auch ferngezündet werden kann.

Als das Luxusschiff Aurorient Express im Jahr 38 VSY zu den Gasminen auf dem Planeten Yorn Skot reiste, befanden sich an Bord gleich zwei Kernbomben. Eine wurde durch einen Mittelsmann von Überdruckpiraten auf das Schiff geschmuggelt und die andere Bombe befand sich im Reisegepäck von Madam Rhoden, die einen Anschlag auf ihren verhassten Ehemann Clode Rhoden auszuführen plante. Im Zuge einer Rettungsmission evakuierten die beiden Jedi Qui-Gon Jinn und Obi-Wan Kenobi sämtliche Passagiere des Luxusschiffs, um sie vor einer Explosion zu schützen.

Quellen

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+