FANDOM


30px-Ära-Sith

Kiera Swan war eine weibliche Weequay, die sich vom einfachen Piraten zur Kopfgeldjägerin hocharbeitete.

Biografie

KieraSwan

Kiera Swan

Kiera Swan hatte als Piratin keine allzugroße Bekanntheit, nachdem sie jedoch zur Kopfgeldjägerin wurde und sogar zweimalige Gewinnerin des Obsidianischen Kreis war, machte sie sich nach und nach einen Namen. Obwohl auf sie ein hohes Kopfgeld ausgesetzt war, nahm sie gefährliche Aufträge an, wobei sie immer auf die Zusammenarbeit mit anderen Kopfgeldjägern verzichtete, da sie nur sich selbst vertraute. Durch ihre Fähigkeiten wurde sie sogar bei dem Separatistenführer Count Dooku bekannt, der sie einlud, bei einer Prüfung in der Box teilzunehmen, um nach dem Bestehen an der Entführung des Obersten Kanzlers Palpatine beteiligt zu sein. Zwar überlebte sie die erste Runde in der Box, wurde jedoch in der zweiten von einem elektrisierenden Laserstrahl erfasst und starb.

Hinter den Kulissen

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.