Fandom


Legends-30px30px-Ära-Aufstieg

Kilindi Matako war eine weibliche Nautolanerin, die sich als Kriegerin, in der Orsis-Akademie, ausbilden ließ. Dort traf sie den Sith-Schüler Darth Maul und freundete sich mit ihm an.

Biografie

Bevor sie nach Orsis kam, war sie eine Sklavin auf Orvax IV und tötete dort ihre Herren. Anschließend floh sie und wurde von Trezza, dem Direktor der Orsis-Akademie aufgenommen, als er hörte, was sie getan hatte.

Als Darth Maul nach Orsis kam, hatte sie zuerst ein wenig Angst vor ihm, weil er größere Schüler besiegen konnte, fand ihn später dann jedoch sehr interessant und freundete sich mit ihm an. Eines Tages gingen sie zusammen in einem See schwimmen und unterhielten sich. Kilindi erzählte ihm ihre Geschichte, erfuhr von ihm jedoch wenig, weil er Sidious versprochen hatte, seine Geschichte nicht Preis zu geben. Sie trainierten Jahre lang gemeinsam und als sie beide so gut wurden, dass die Akademie ihnen nicht mehr viel beibringen konnte, angagierte Mauls Meister den Mandalorianer Meltch Krakkos. Mit ihm trainierten sie hart und als die beiden bei der Gora teilnahmen, einem Wettkampf der Akademie, wurde Maul von den Nachtschwestern entführt und auf die Orsis-Orbitalstation gebracht. Darth Sidious kam und rettete Maul vor den Hexen von Dathomir, dem Planeten, auf dem Maul geboren worden war. Darauf gab er ihm die Anweisung nach Orsis zurückzukehren und alle zu töten. Maul hatte leise Bedenken, weil Kilindi doch eine Freundin war, tat jedoch in blinder Ergebenheit, was man ihn aufgetragen worden war.

Quellen

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+