FANDOM


Legends-30px30px-Ära-Aufstieg30px-Ära-Imperium

Kira Lar war ein Mitglied der Rebellen-Allianz, die gegen das Imperium kämpfte, nachdem ihre Heimat Alderaan durch den Ersten Todesstern zerstört wurde.

Biografie

Die Rebellin Kira Lar stammte ursprünglich von Alderaan, einer der Kernwelten der Galaxis. Als der Planet im Jahr 0 VSY zerstört wurde, befand sie sich gerade auf Corellia, gemeinsam mit einigen anderen Kadetten der Imperialen Akademie. Sie warteten auf eine Raumfähre, die sie nach Carida befördern würde, doch Kira erfuhr während dieser Zeit über die Nachrichten von der Zerstörung ihrer Heimat.

Diese Änderung der Gegebenheiten schockierte sie ebenso wie die anderen Kadetten, sodass sie ihre Loyalität dem Imperium gegenüber abstreiften und entschlossen, sich den Rebellen anzuschließen. Als die Raumfähre Corellia schließlich, zwang Kira die Piloten der Raumfähre sie und die anderen Rekruten nach Agamar zu bringen, wo sie das dortige Camp für alderaanische Flüchtlinge aufsuchte. Von dort aus setzten sie ihren Weg nach Yavin IV fort und schlossen sich den Rebellentruppen in der Basis an. Kira kam gerade rechtzeitig, um sich noch während der Zerstörung des Todessterns in die Reihen der Bodentruppen einzugliedern und den Kampf auf Seiten der Rebellen zu unterstützen.

Im Anschluss an die Schlacht war sie ein Teil der Flotte der Rebellen, als diese von Yavin IV flüchtete. Im Jahr 3 NSY wurde sie gerade rechtzeigtig zum Corporal befördert, gerade rechtzeitig, um als solcher in der Schlacht von Hoth zu agieren. Kira überlebte die Schlacht und konnte auf einem der ersten Transporter von Hoth fliehen. Anschließend war sie als Pilotin tätig und transportierte wertvolle Ausrüstung für die Rebellen. Häufig erhielt sie während dieser Zeit die verantwortungsvolle Aufgabe, besonders wichtiges Personal zu transportieren, darunter zahlreiche Mitglieder der Renegaten-Staffel, Leia Organa und einmal sogar Luke Skywalker, den Jedi-Ritter und Helden der Schlacht von Yavin.

Kira diente in fast allen großen Schlachten der Rebellen-Allianz und gehörte im Jahr 4 NSY während der Schlacht von Endor zum persönlichen Stab von Crix Madine. Im Anschluss an dieses Ereignis setzte sie diese Arbeit fort.

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.