FANDOM


(Da hast du den Imp)
 
K (top: +Ära: Legends, replaced: {{Ära → {{Ära|legends)
 
(4 dazwischenliegende Versionen von 3 Benutzern werden nicht angezeigt)
Zeile 1: Zeile 1:
{{ära|neu}}
+
{{Ära|legends|neu}}
 
{{Person
 
{{Person
 
|Name=Klif
 
|Name=Klif
Zeile 8: Zeile 8:
 
|Rasse=
 
|Rasse=
 
|Volk=
 
|Volk=
|Geschlecht=männlich<ref name="BidZ"/>
+
|Geschlecht=[[Geschlecht|Männlich]]<ref name="BidZ"/>
 
|Haut=
 
|Haut=
 
|Haare=
 
|Haare=
Zeile 37: Zeile 37:
 
|Zugehörigkeit=[[Restimperium]]<ref name="BidZ"/>
 
|Zugehörigkeit=[[Restimperium]]<ref name="BidZ"/>
 
}}
 
}}
  +
'''Klif''' war ein [[Restimperium|imperialer]] [[Agent]], der im [[Zeitrechnung|Jahre]] [[19 NSY]] eingesetzt wurde, um den [[Schildgenerator]] in [[Drev'starn]] auf [[Bothawui]] zu sabotieren, da dieser bald vom Imperium angegriffen werden sollte.
   
'''Klif''' war ein [[Restimperium|imperialer]] [[Agent]], der im Jahre [[19 NSY]] eingesetzt wurde, um den [[Schildgenerator]] in [[Drev'starn]] auf [[Bothawui]] zu sabotieren, da dieser bald vom Imperium angegriffen werden sollte. [[Drend Navett]], Klif, [[Pensin]] und [[Horvic]] wurden als Tierhändler getarnt und tatsächlich gelang es ihnen, in den [[Generator]] einzubrechen.<ref name="BidZ"/> Dort fand Navett einen Weg, diesen zu sabotieren: Er legte Feuer in einer Bar, in deren Keller er einen Tunnel zum Schildgenerator gegraben hatte. Er schloss sich ein und opferte sich, um den Generator mit Sprengstoff zu zerstören. Die restlichen Teammitglieder schickte er fort. Klif kehrte mit seinem Team zu seinen Truppen zurück.<ref name="DZdA">''[[Die Hand von Thrawn (Romanreihe)|Die Hand von Thrawn]]'' – ''[[Der Zorn des Admirals]]''</ref>
+
==Biografie==
  +
[[Drend Navett]], Klif, [[Pensin]] und [[Horvic]] wurden als Tierhändler getarnt und tatsächlich gelang es ihnen, in den [[Generator]] einzubrechen.<ref name="BidZ"/> Dort fand Navett einen Weg, diesen zu sabotieren: Er legte Feuer in einer Bar, in deren Keller er einen Tunnel zum Schildgenerator gegraben hatte. Er schloss sich ein und opferte sich, um den Generator mit Sprengstoff zu zerstören. Die restlichen Teammitglieder schickte er fort. Klif kehrte mit seinem Team zu seinen Truppen zurück.<ref name="DZdA">''[[Die Hand von Thrawn (Romanreihe)|Die Hand von Thrawn]]'' – ''[[Der Zorn des Admirals]]''</ref>
   
 
==Quellen==
 
==Quellen==
Zeile 46: Zeile 47:
 
==Einzelnachweise==
 
==Einzelnachweise==
 
{{Einzelnachweise}}
 
{{Einzelnachweise}}
  +
 
[[Kategorie:Personen]]
 
[[Kategorie:Personen]]
 
[[Kategorie:Menschen]]
 
[[Kategorie:Menschen]]
[[Kategorie:Imperiale]]
+
[[Kategorie:Personen des Galaktischen Imperiums]]
  +
  +
[[en:Klif]]
  +
[[Kategorie:Legends]]

Aktuelle Version vom 9. Februar 2018, 10:53 Uhr

Legends-30px30px-Ära-NeuRep

Klif war ein imperialer Agent, der im Jahre 19 NSY eingesetzt wurde, um den Schildgenerator in Drev'starn auf Bothawui zu sabotieren, da dieser bald vom Imperium angegriffen werden sollte.

BiografieBearbeiten

Drend Navett, Klif, Pensin und Horvic wurden als Tierhändler getarnt und tatsächlich gelang es ihnen, in den Generator einzubrechen.[1] Dort fand Navett einen Weg, diesen zu sabotieren: Er legte Feuer in einer Bar, in deren Keller er einen Tunnel zum Schildgenerator gegraben hatte. Er schloss sich ein und opferte sich, um den Generator mit Sprengstoff zu zerstören. Die restlichen Teammitglieder schickte er fort. Klif kehrte mit seinem Team zu seinen Truppen zurück.[2]

QuellenBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.