FANDOM


Legends-30px30px-Ära-Sith30px-Ära-RealHandwerklich gut

Knights of the Eternal Throne ist die sechste digitale Erwiterung des MMORPGs The Old Republic und erschien am 2. Dezember 2016. Sie knüpft nahtlos an die Ereignisse aus Knights of the Fallen Empire an und setzt BioWares Erzählkunst fort.

Veröffentlichung

Die Erweiterung erschien am 2. Dezember und ist erneut für Abonnenten umsonst. Es gibt wie bei Knights of the Fallen Empire ein Belohnungsprogramm, es ist jedoch kürzer ausgelegt als das vorjährige. Vorteile sind:

  • Doppelte Erfahrungspunkte bis zum offiziellen Erscheinen der Erweiterung (für alle)
  • Shae Vizla als Gefährtin (Abo am 25. Oktober)
  • Schneller Aufklärungsläufer (Abo am 27. November)
  • 3 Tage frühzeitiger Zugang (Abo am 25. Oktober und am 27. November)

Anfang November kam ein erster Eindruck zur Erweiterung durch ein Gespräch zwischen Valkorion und dem Fremdling.[1] Und es folgten ein Teaser, in welchem Valkorion dem Fremdling sagt, er solle den Ewigen Thron für sich beanspruchen[2][3] und auch eine Kurzgeschichte von Drew Karpyshyn, welche sich um Senya Tirall und Vaylin dreht. Die Kurzgeschichte überschneidet sich dabei mit Szenen aus dem Verraten-Trailer[4]

Beschreibung

Führt als Fremdling ein Team handverlesener Verbündeter an und stellt euch einer der gefährlichsten Familien in Star Wars. Mutter gegen Tochter. Schwester gegen Bruder. Der Kampf um den Thron hat begonnen. Ihr entscheidet, wer lebt, wer stirbt und wer über die Galaxis herrscht. Lenkt die Galaxis zur hellen oder dunklen Seite der Macht![5]

Handlung

Nachdem der Fremdling Arcann vom Ewigen Thron gestoßen hat, steht ihm nun mit Vaylin und SKORPIO eine neue Bedrohung gegenüber. Die Allianz muss sich nun Kaiserin Vaylin stellen, die mit der Ewigen Flotte die Galaxis tyrannisiert. Dabei begegnet man alten Freunden und auch Feinden, wobei die Allianz auf eine endgültige Schlacht zu arbeitet, die über das Schicksal der Galaxis entscheidet.

Zentrale Aspekte und Änderungen

  • Level: Die Stufenobergrenze wird auf 70 erhöht.[5]
  • Welten: Es werden zwei neue Welte hinzugefügt.[5]
  • Story: Die neue Story ist in 9 eigene Kapitel unterteilt bei denen die Länge variiert.[6]
  • Gefährten: Es gibt neue Gefährten, unter anderem als Teil des Belohnungsprogramms Shae Vizla.
  • Galaktisches Kommandosystem:[7]
    • Man kann ab Stufe 70 in Aufständen kämpfen und mächtige Belohnungen freischalten.[8]
    • Man kann in Gruppen von bis zu vier Leuten antreten.[5]
    • Man muss sich am Anfang von Knights of the Eternal Throne für die helle oder die dunkle Seite entscheiden, dies hat großen Einfluss auf alles folgende, sogar serverweit. Es entsteht ein Krieg zwischen der hellen und der dunklen Seite, auf den alle Einfluss haben und welcher auch Auswirkungen zeigt.[7][9]
  • Spielart: Story-Kapitel und Aufstände können in drei Herausforderungsstaufen gespielt werde: Story, Veteran oder Meister.[5]

Quellen

Einzelnachweise

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.