FANDOM


30px-Ära-Real

Star Wars: Knights of the Old Republic (kurz: KotOR) ist ein Rollenspiel der Firma LucasArts, das im Star-Wars-Universum angesiedelt ist. Es spielt circa 4000 Jahre vor der Schlacht von Yavin und wurde Ende 2003 veröffentlicht. In Deutschland ist es ab 12 Jahren freigegeben. Es ist für XBox und PC erhältlich. Sein Nachfolger ist Knights of the Old Republic II: The Sith Lords.

Handlung

Datei:Szene Kotor.jpg

KotOR beginnt bei einem Angriff auf die Endar Spire, ein Kampfschiff, auf dem der Spieler dient, welches zur Zeit Bastila Shan befördert. Nach einem verlorenen Kampf kann man sich gerade noch zusammen mit Carth Onasi auf den Planeten Taris retten. Mit der Zeit erfährt man immer mehr Hintergrundinformationen, wie aus Revan und Malak Sith-Lords wurden und diese es geschafft haben, in kurzer Zeit eine mächtige Flotte aufzustellen, und was es mit der geheimnisvollen Sternenschmiede auf sich hat, nach der die beiden Jedi nach den Mandalorianischen Kriegen gesucht haben.

Nach kurzer Spielzeit kann man frei entscheiden zu welchem Planeten man fliegen möchte. Zu diesem Zweck hat man ein eigenes Raumschiff die Ebon Hawk. Im laufe des Spiels hat man die Möglichkeit neue Gefährten zu bekommen. Man hat jederzeit die freie Entscheidung, ob man ein helller oder ein dunkler Jedi sein will, indem man anderen Leuten hilft, oder sie gnadenlos ausnutzt, und damit der dunklen Seite der Macht verfällt. Auf dem Höhepunkt des Abenteuers muss man sich entscheiden, ob man das Universum retten oder lieber Malak vom Thron des Sith-Herrschers stoßen und damit selbst in seine Fußstapfen treten will.

Hauptcharaktere

Spielbar

Andere

Orte

Neue Charaktere

A

B

C

D

E

F

G

H

I

J

K

L

M

N

O

P

Q

R

S

T

U

V

W

X

Y

Z

Synchronstimmen

Rolle englischer Sprecher deutscher Sprecher
Bastila Shan Jennifer Hale Céline Fontanges
Carth Onasi Raphael Sbarge Till Demtröder
Darth Malak Rafael Ferrer Holger Mahlich
Canderous Ordo John Cygan Marco Kröger
HK-47 Kristoffer Tabori Robert Missler
Jolee Bindo Kevin Michael Richardson Henry König-Abel
Juhani Courtenay Taylor Solveig Duda (?)
Mission Vao Cat Taber
Master Vrook Ed Asner

Weblinks

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.