FANDOM


Legends-30px30px-Ära-Aufstieg30px-Ära-Imperium

Knuddel war Silris persönlicher Rancor, den sie mit Hilfe der Macht herbeirufen konnte.

Biografie

„Komm her, Rancor!“
— Silri ruft Knuddel (Quelle)
Knuddel-Silri

Knuddel und seine Besitzerin Silri

Kurz nach seiner Geburt wurden Knuddels Eltern von Silri getötet, damit sie den kleinen Rancor unter ihre Obhut nehmen konnte. Ein konstantes Training durch die Nachtschwester machten Knuddel einerseits handzahm gegenüber seiner Besitzerin, andererseits aber zu einem äußerst disziplinierten und starken Kämpfer, der AT-STs oder Geschütztürme mit nur einem Schlag zerstören konnte. Im Gegensatz zu seinen wilden Artgenossen, die von den Nachtschwestern ständig durch die Macht beherrscht werden mussten, gehorchte Knuddel auch ohne diese Befehle.

Einsatz auf Coruscant

„Was macht dieses Ding außerhalb seines Käfigs?“
— Tyber Zann über Knuddel (Quelle)

Nach der Befreiung Silris auf Dathomir durch Tyber Zann und Urai Fen schloss diese sich dem Zann-Konsortium an und stellte auch Knuddel in dessen Dienste. Besonders hilfreich war der noch nicht vollständig ausgewachsene Rancor beim Einbruch in die persönlichen Archive des Imperators auf Coruscant, da er aufgrund seiner Stärke die dortigen Dunklen Truppen schnell besiegen konnte.

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.