FANDOM


Legends-30px30px-Ära-Sith30px-Ära-Aufstieg30px-Ära-Imperium

„Du hast bemerkt, dass es nicht wie Bacta riecht, und du hast Recht. Es ist kein Bacta. Es ist Kolcta.“
„Kolcta? Was ist das, so etwas wie Super-Bacta?“
— Seeqov Thranx und Bloodletter [1]

Kolcta ist eine stark wundheilende Substanz, die eine Mischung aus Kolto und Bacta ist. Die sehr seltene Substanz wirkt stärker als Bacta, kann tödliche Wunden bei Menschen heilen und sogar das Altern stoppen.

Eigenschaften

Die Substanz ist derart selten, dass eine Anwendung wie bei Bacta oder Kolto, in großen Tanks also, unbezahlbar wäre. Ein Päckchen zur Wundbehandlung mit Kolcta und einem Gesamtgewicht von zwei Kilogramm kostet rund 150.000 Credits. Ohnehin ist Kolcta äußerst effektiv. Bereits ein mit Kolcta vollgesogenes Stofftuch, fest um eine Wunde gelegt, konnte diese heilen und sogar abgetrennte Gliedmaßen wieder anwachsen lassen.

Kolcta weist alle Eigenschaften auf, die Bacta und Kolto berühmt gemacht haben, und war auch eine Kreuzung aus beiden Substanzen. Kolcta wurde aus der Kolazhi-Pflanze gewonnen. Dazu wurde Kolto mit einer Alazhi-Pflanze, einem der Hauptbestandteile von Bacta, in einer sehr feuchten Umgebung vermischt. Erst der Vratix Seeqov Thranx gelang es, die DNA des Koltos erfolgreich mit der Alazhi-Pflanze zu vereinigen. Die daraus entstandenen Kolazhi-Pflanzen wurden von den Vratix auf den Ashern-Feldern auf Thyferra angebaut und auf eine makabere Weise weiterverarbeitet: Sterbende Vratix waren in der Lage, Kolcta selbst zu produzieren, indem sie durch ihre Körperchemie das Kolazhi verarbeiteten. Sterbende produzierten damit also eine Art von Unsterblichkeitsserum.

Bedeutung

Kolcta genoss einen geradezu legendären Ruf unter jenen, die sich seiner Existenz bewusst waren. Irgendwann während der Zeit der Alten Republik war Kolcta in geringen Mengen verfügbar, bis die Bacta-Kartelle, die ihr Monopol gefährdet sahen, die Kolazhi-Felder zerstören ließen. Dennoch ist bekannt, dass bis in die Zeit des Galaktischen Bürgerkrieges geringe Menge Kolcta in der Galaxis im Umlauf waren.

Quellen

Einzelnachweise

  1. Lehnübersetzung aus Thyferra: Bacta Basics ("You noted that this does not smell like bacta, and you are correct. It is not bacta. It is kolcta." - "Kolcta? What's that, some kind of super-bacta?)
Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.