FANDOM


Legends-30px30px-Ära-Aufstieg

Die Korporationssektorverwaltung (kurz KSV) war ein mächtiger Firmenverbund, der für die Wahrung der Ordnungsmäßigkeit und der allgemeinen Sicherheit auf den Sternensystemen innerhalb des Korporationssektors zuständig war. Die Sicherheit wurde durch eine Art Staatspolizei, im Volksmund Espos genannt, gewährleistet.

Geschichte

Die Sektorverwaltung wurde ursprünglich eingeführt, um der Galaktischen Republik die Vorherrschaft über sämtliche Großkonzerne zu nehmen. Doch im Gegensatz zur republikanischen Ordnung, beschränkte sich die Sektorverwaltung auf ein bestimmtes Territorium in der Galaxis und erlangte somit in den von der Verwaltung betreuten Systemen und Planeten deutlich schneller an Einfluss. Anfangs umfasste der Kooperationssektor lediglich einige hundert Welten, die allesamt unbewohnt waren. Nach der Etablierung des Galaktischen Imperiums dehnte Imperator Palpatine das Gebiet der Sektorverwaltung auf über 30.000 System aus und kassierte auf diese Weise exorbitante Summen.

Mit diesem neuen, erweiterten Herrschaftsgebiet verfuhr die Korporationssektorverwaltung jedoch äußerst brutal. Sie versklavten insgesamt elf Spezies, machten mehrere Welten unbewohnbar und beuteten deren Rohstoffe aus. Des Weiteren errichtete sie auf dem Asteroiden Mytus VII ein Gefängnis, Stars' End, das später im Jahr 2 VSY trotz seiner starken Molekularpanzerung von dem Schmuggler Han Solo zerstört werden konnte.

Neben ihrer grausamen Vorgehensweise ist die Sektorverwaltung in der Galaxis als Hersteller und Anbieter von zahlreichen Sicherheitsprodukten bekannt. Gerade ihre Molekularpanzerung oder die Antivibrofelder stellten große Fortschritte im Bereich der Panzerung von Bunkern oder Tresoren dar.

Planeten

Außerdem die Trianii-Kolonien Fibuli, Ekibo, Pypin und Brochiib.

Hierarchie

KS-Hierarchie

Hierarchieübersicht

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Executive Officer
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Prex
 
 
Direx Board
 
 
Imperial Advisor
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Detached Duty Office
 
 
Auditor-General
 
 
 
 
 
 
 
 
Temporary
Consulting Committees
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Security Office
 
 
 
 
 
 
 
 
OMM
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Vizeprex
 
 
 
 
 
 
 


Quellen

Einzelnachweise

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.