FANDOM


Legends-30px30px-Ära-Aufstieg

Der Korridor 328 war ein Korridor auf General Grievous' Flaggschiff – der Unsichtbaren Hand. In ihm wurden während der Schlacht von Coruscant die Jedi Anakin Skywalker und Obi-Wan Kenobi sowie der Oberste Kanzler der Galaktischen Republik, Sheev Palpatine, durch einen Strahlenschild gefangen genommen. Jedoch konnten sie entkommen und das Schiff auf Coruscant notlanden, als alle Separatisten von Bord geflohen waren.

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.