FANDOM


Legends-30px

Die Krevaaki sind eine von Krustentieren abstammende Spezies vom Planeten Krevas und in der ganzen Galaxis für ihre Friedfertigkeit und ihre hohe Spiritualität bekannt.

Beschreibung

Körperbau und Biologie

Die Krevaaki stammen von Flachwasser-Krebstieren ab und besitzen anstelle von Armen oder Beinen primäre und sekundäre Tentakel – insgesamt vier Tentakelpaare –, von denen sie als Erwachsene sechs zum Laufen und Bewegen großer Gegenstände einsetzen. Die beiden obersten Tentakel dienen ihnen als Arme. Ihr Körper weist ein rotes Exoskelett mit einer harten und widerstandsfähigen Schale auf. Sie besitzen keine Nase, sondern nehmen Gerüche über sechs Fühler wahr, die um ihren Mund herum angeordnet sind.[2]

Kultur

Krevaaki streben nur nach der Mehrung von Wissen, das sie sich durch Meditationen und ausgedehnten Forschungsreisen aneignen; Geld, Macht und Ruhm spielen für sie keine Rolle.[1]

Obwohl sie seit der Entwicklung des Hyperantriebs einige erfahrene und berühmte Raumfahrer hervorbrachten, sind die Krevaaki eher sesshaft und selten außerhalb ihres Heimat-Systems anzutreffen.[1] Wenn sie es doch einmal verlassen, können die Gründe sehr unterschiedlich sein: Manche suchen ein besseres Verständnis der Macht, andere einen friedlichen Austausch mit anderen Spezies. Einige wiederum haben keine genaue Vorstellung davon, was sie suchen, sie verlassen ihre Heimat einfach deswegen, weil sie spüren, dass ihre Bestimmung anderswo liegt.[2]

Aufgrund von Spezismus und Ignoranz der anderen Völker und Spezies kleiden sich viele Krevaaki aus Rücksicht in lange Roben und Gewänder, die nur ihre zwei Primärtentakeln freilassen. Nur sehr wenige Nicht-Krevaaki haben jemals einen Krevaaki in natura gesehen.[1]

Quellen

Einzelnachweise

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.