FANDOM


Legends-30px


„Nur für Kenner.“
— Canderous Ordo hält Revan davon ab, das Getränk zu trinken (Quelle)

Das mandalorianische Ale Kri'gee war ein Getränk das von vielen Söldnern und Kopfgeldjägern aber hauptsächlich von Mandalorianern getrunken wurde. Dieses Getränk war im mandalorianischen Raum sehr beliebt und begehrt, jedoch musste man ein Kenner sein um das Getränk trinken zu können ohne einen Brechreiz zu haben.

Wirkung

Wenn man viele Gläser des Getränks konsumiert hatte, konnte einem schwummerig werden, zudem sah man verschwommen und hatte den Geschmack als hätte man eine ganze Nacht auf einem Banthafell gekaut.

Geschichte

Als sich der Jedi Revan mit Canderous Ordo in einer Bar auf Coruscant trifft, sieht er Canderous das Getränk trinken und fragt, was das für ein Getränk sei, doch Canderous war dagegen, dass Revan etwas davon trank, da dies nur für Mandalorianer sei und vor allem musste man Erfahrung mit dem Getränk haben. Als dann Revan und Canderous auf dem Eisplaneten Rekkiad landeten und an einer Feier des Ordo-Clans teilnahmen sah Revan wie alle Anwesenden Mandalorianer, einschließlich Canderous das Getränk tranken; um nicht als Außenseiter verschmäht zu werden, hatte Revan mit den Zechern Glas um Glas mitgehalten.

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.