Fandom


Legends-30px30px-Ära-SithHelle Seite

Der Begriff „Kristallkugel“ beschreibt den Auftakt des Konflikts auf Ilum, der sich im Jahre 3461 VSY zwischen der Galaktischen Republik und dem Sith-Imperium zutrug.[1] Die weiteren Abschnitte der Krise sind Übereinkunft unter Ehrenmännern,[4] Armada,[5] Der Jedi-Tempel[6] und Ilum wird belagert.[7]

Rekrutierung des Helden

Ha'laa Rans

Ha'laa hält das Hologramm von Oberbefehlshaber Rans

Als der Republikanische Held nach seinem Einsatz auf Corellia zur Carrick-Station reiste, wurde er von Lieutenant Ha'laa angesprochen, der beeindruckt von den Taten des Helden auf Corellia war. Ha'laa erklärte, er habe ein wichtige Nachricht von Oberbefehlshaber Rans. Dieser beschrieb in dem dann stattgefundenen Holo-Gespräch die momentane Situation auf Ilum: Das geschwächte Imperium habe mit seinen verbliebenen Truppen einen Großangriff auf Ilum gestartet, der die republikanischen Soldaten trotz Verstärkung überrenne. Das Sith-Imperium habe diesen Planeten ausgewählt, da es die einzigartigen Kristalle von dort plündern wolle, weil es eine Möglichkeit gefunden habe, diese Kristalle zur Verstärkung von Tarnsystemen zu nutzen.[1]
Rans befürchtete, das Imperium könnte mit ausreichend Kristallen eine Tarnflotte aufbauen, die jeden Planten der Republik angreifen und somit doch die Niederlage im Zweiten Galaktischen Krieg abwenden könnte. Er wieß den Helden dann an, sich schnellstmöglich bei der republikanischen Raumstation in Ilums Orbit zu melden. Eine Raumfähre würde den Helden dann zum Jedi-Tempel, wo sich die republikanische Basis befinde, bringen.[1]
Die Offensive auf Ilum wurde seitens des Imperiums von Darth Arho geleitet. Er nutzte neben normalen Soldaten Elite-Einheiten, Söldner, Kopfgeldjäger und Sith-Lords wie seine Geliebte Lord Loyat.[1]

Ankunft auf Ilum

„Gut, Ihr seid da. Wie Ihr seht, brauchen wir jede Hilfe, die wir bekommen können.“
— Rans zum Republikanischen Helden (Quelle)

Als der Held Ilums Orbitalstation erreichte, erfuhr er von der Fährenpilotin, dass Darth Arho den Jedi-Tempel angegriffen und übernommen habe. Rans und die anderen Offiziere haben knapp fliehen können und haben den neuen Kommandoposten im ungesicherten Feld aufschlagen müssen, wo die Pilotin den Helden dann hinflog.[1]

Kommandanten Ilum

Die Republikanischen Kommandanten

Rans erwartete zusammen mit den anderen Offizieren Jedi-Meister Boudyn, Commander Caroowar, Commander Yet Jub und Commander Jiyan Dar bereits den Helden. Nach einer kurzen Vorstellung forderte Caroowar die sofortige Rückeroberung des Tempels. Rans hingegen war der Auffassung, dass der Angriff auf den Tempel nur von Arhos wahrem Ziel ablenken sollte. Er erklärte dann, dass die Imperialen mit Tiefenbohrern zum Kern des Planten vordringen würden, um Kristalle zu erwirtschaften. Weiter schilderte er, dass die Bohrungen große Senklöcher hinterlassen hätte und Ilum instabil werden würde. Er befürchtete sogar, dass der Planet auseinanderbrechen wird, wenn die Imperialen nicht aufgehalten werden würden. Jiyan Dar erklärte dann, dass es am besten sei, wenn die republikanischen Streitkräfte den Großteil der imperialen Soldaten angreifen würden, während der Held die Tiefenbohrer in den Förderstätten ausschaltet. Wenn eine Mine gesichert wurde, sollte sich der Held melden, damit Verstärkung geschickt würde, die dann die Mine halte. Boudyn warf ein, dass ein bloßes Unschädlichmachen der Bohrer das Problem nicht löse, da der imperiale Kommandoposten weiterhin bestehe und so neue Wege gefunden werden würden, um an Kristalle zu kommen. Yet Jub fiel deshalb ein, dass es in jeder Mine ein Kommunikationsterminal geben müsste, mit dessen Hilfe man die Position der feindlichen Basis triangulieren können sollte. Der Held sollte diese Daten dann zu Samm Bradber ins Kommunikationszentrum zur Analyse bringen.[1]

Quellen

Einzelnachweise

  1. 1,00 1,01 1,02 1,03 1,04 1,05 1,06 1,07 1,08 1,09 1,10 1,11 1,12 The Old Republic (Weltenquest: „Kristallkugel“ auf dem Planeten/Schiff Ilum, Galaktische Republik/Legends)
  2. The Old Republic (Nebenquest: „Ausgrabung“ (Galaktische Republik/Legends) auf dem Planeten/Schiff Ilum)
  3. The Old Republic (Nebenquest: „Minen-Moratorium“ (Galaktische Republik/Legends) auf dem Planeten/Schiff Ilum)
  4. The Old Republic (Weltenquest: „Übereinkunft unter Ehrenmännern“ auf dem Planeten/Schiff Ilum, Galaktische Republik/Legends)
  5. The Old Republic (Weltenquest: „Armada“ auf dem Planeten/Schiff Ilum, Galaktische Republik/Legends)
  6. The Old Republic (Weltenquest: „Der Jedi-Tempel“ auf dem Planeten/Schiff Ilum, Galaktische Republik/Legends)
  7. The Old Republic (Weltenquest: „Ilum wird belagert“ auf dem Planeten/Schiff Ilum, Galaktische Republik/Legends)
*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+