FANDOM


Legends-30px

Ritualplatz

Der Ritualplatz mit einem Kinrath-Kadaver.

Die Kshyy-Liane ist eine auf dem Planeten Kashyyyk allgegenwärtige, rankende Pflanze und wächst hauptsächlich in den Schattenlanden auf den gewaltigen Wroshyrbäumen.

Die Wookiees, die den Planeten bewohnen, verwenden diese Pflanze als organische Seile für die Aufzüge ihrer Baumstädte. Da die Ranken oft von Pilzen und Parasiten befallen werden, die diese zerstören, kam es in der Vergangenheit des Öfteren zu Abstürzen. Heutzutage verfügen die Wookiees jedoch über Techniken, um die Seile zu schützen, außerdem ist jede Aufzuggondel mit einem Repulsorgenerator ausgestattet, der diese bei einem Versagen des Seils vor einem Sturz in die Tiefen des Waldes schützt.

Eine dieser Ranken stellte zur Zeit der Alten Sith-Kriege einen wichtigen Teil des Ritualplatzes unterhalb von Rwookrrorro dar, weil ein daran aufgehängter Tierkadaver einen Terentatek anlockte, in dessen Rücken die Klinge von Baccas Schwert steckte. Auch Revan nutzte diesen Ritus, indem er einen toten Kinrath dort anbrachte, um die Bestie anzulocken.

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.