FANDOM


Legends-30px30px-Ära-NeuJedi

Die Kur-hashan war ein Großkampfschiff der Yuuzhan Vong. Sie war das Kommandoschiff des Kommandanten B'shith Vorrik. 28 NSY unternahm Vorrik mit ihr und seiner Flotte seinen Feldzug gegen die Überreste des Galaktischen Imperiums und konnte in der Schlacht von Bastion einen schnellen Sieg erlangen. Bei Borosk wurde er jedoch zurückgeschlagen und floh. Schließlich gelangte die Kur-hashan nach Esfandia und Vorrik versuchte die dortige Kommunikationsbasis der Galaktischen Allianz zu zerstören. In der Schlacht von Esfandia wurde die Kur-hashan beschädigt und Vorrik versuchte mit ihr die Right to Rule zu rammen während er sein Schiff selbst zerstörte. Dies misslang ihm jedoch und die Kur-hashan explodierte ohne ein feindliches Schiff zu zerstören.

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.