FANDOM


Legends-30px

Embo-Portrait

Der Kopfgeldjäger Embo mit einem Kriegshelm.

Der Kyuzo-Kriegshelm war eine der Standard-Ausrüstungsgegenstände des Kriegerkults der Kyuzo vom Planeten Phatrong, mit dem sie das Kampfhandwerk erlernten. Der Kopfgeldjäger Embo entstammte dieser Spezies und ist der einzig bekannte Nutzer eines solchen Helmes.

Beschreibung

Die Kriegshelme waren runde Metallscheiben, die perfekt an die Kopfform der Kyuzo von Phatrong angepasst waren und so sehr fest saßen. Das Material des Helmes ist unbekannt, ist durch seine leichte, aber stabile Bauweise sehr effektiv im Kampf. Er ist sowohl als Schild als auch als Waffe nutzbar, da er gegen Blasterfeuer beständig ist. Ein gelernter Kyuzo-Krieger kann ihn zudem so werfen, dass er den Gegner schwer verletzt oder gar tötet und danach wie ein Bumerang wieder in die Hand des Werfers zurückkehrt.

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.