FANDOM


Kanon-30pxÄra Imperium

Die Kyuzo-Maad-38 war eine Schwere Laserkanone, die vom Galaktischen Imperium in seinem Allterrain Defensivpod eingesetzt wurde. Die Waffe wurde meist vom hinten sitzenden AT-DP-Piloten bedient.

Hinter den Kulissen

Der genaue Name ist unklar: In Die Geschichte der Rebellen steht unter der Bewaffnung des AT-DP 1 schwere Kyuzo-Maad-38-Laserkanone. Da die Kyuzo eine Spezies sind, können sie als Hersteller gelten. Maad ist als Shedu Maad ein Planet oder ein System, doch da es unwahrscheinlich ist, dass das hier gemeint ist, wird es als das Modell angesehen.

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.