FANDOM


Kanon-30pxÄra Widerstand

Die Laseraxt war eine Waffe, welche von den Exekutionstruppen der Ersten Ordnung verwendet wurde, um gefangene Feinde hinzurichten. Sie bestand aus vier Krallen, von denen jeweils zwei mit Energiebändern verbunden waren.

Im Jahr 34 NSY sollten der abtrünnige Sturmtruppler Finn und die Widerstands-Technikerin Rose Tico auf Befehl Captain Phasmas mit diesen Äxten exekutiert werden.

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.