Kanon-30px.png30px-Ära-Real.pngÄra Widerstand.png


Lebensschuld ist der zweite Teil der Nachspiel-Reihe. Er wurde von Chuck Wendig geschrieben und handelt von der Rebellin Norra Wexley und ihrem Sohn Temmin Wexley, die sich nach der Schlacht von Endor gegen die Überreste des Imperiums, angeführt von Rae Sloane, zur Wehr setzen.

Inhaltsangabe des Verlags

Der zweite Teil der packenden Vorgeschichte zu Das Erwachen der Macht - dem erfolgreichsten Kinoereignis aller Zeiten

Nachdem der zweite Todesstern zerstört worden ist, befindet sich das Galaktische Imperium weiterhin vollkommen im Chaos. In dieser Situation wollen Han Solo und Chewie den Heimatplaneten der Wookiees, Kashyyyk, zurückerobern. Doch sie geraten in eine Falle und nur Han Solo gelingt es zu entkommen. Nun setzt er alles daran, die Wookiees zu retten und das Imperium endgültig von den feindlichen Mächten zu befreien ...

Cover

Weblinks

Einzelnachweise

Romane der Nachspiel-Reihe
*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL, sofern nicht anders angegeben.